Rückgabe Kleidungsstück? Preisschild abgemacht (noch vorhanden), Innenetikett fehlt.

1 Antwort

puh... wahrscheinlich kannst du da nix mehr machen. das preisschild wäre jetzt nicht das problem, aber wenn am kleidungsstück schon etwas verändert oder beschädigt wurde, muss der laden das nicht mehr zurücknehmen.

Schade. Ich wusste nicht, dass man auch innenetikette beachten muss. Sonst hätte ich vor dem kauf nachgeschaut. Die verkäuferin hat auch nichts gesagt, immerhin ist auf der innenseite doch immer die sicherung in der nähe des innenetiketts angebracht. Kann man wohl nichts machen.

Vielen lieben dank für die antwort.

0

Klamotten umtauschen ohne Preisschild?

Ich habe eine dringende Frage!! Also ich habe meinem Bruder zum Geburtstag 2 T-shirts gekauft aber natürlich den Preis ab gemacht weil man sowas natürlich nicht dran lässt. nur jetzt habe ich bemerkt die T-shirts sind zu klein und ich würde sie gern umtausxhen. Nur meine Frage ist jetzt ob das denn möglich ist ohne das preisschild!!

Mir würde eine schnelle Antwort sehr helfen :)

...zur Frage

Gibt es für Eltern eine Strafe, die Kinder bekommen, um die sie sich dann nicht gut kümmern können?

Was sollten ein Mann und eine Frau alles Wissen und alles vorweisen können, bevor sie ein Kind in die Welt setzen. Ich habe es nun selbst schon erlebt, dass Männer sich gar keine Gedanken um Verhütung machen - die wollen auch ohne Kondom rein - auch wenn sie wissen, dass die Frau keine Pille nimmt - denn dann fühlt es sich ja "besser" an - die denken scheinbar überhaupt nicht an die Konsequenzen - handeln in solchen Situationen maximal verantwortungslos. Sagen dann auch noch so Dinge, wie "Du hast doch eh gerade deine unfruchtbaren Tage - da kann nichts passieren." Aber da kann sehr wohl etwas passieren und da ist auch schon oft etwas passiert. Die Gefahr wird unterschätzt und plötzlich ist ein Baby da, um das sich die Eltern nicht gut kümmern, weil sie absolut nicht bereit dafür sind. Es fehlt ihnen an finanziellen Mitteln... es fehlt ihnen an Wissen, was so ein Baby alles braucht.... sie sind selber noch Kinder und handeln in vielen Beriechen oft nicht als Vorbilder...

So etwas ist sehr schlimm... Sowohl für die Eltern, die dann völlig überfordert sein werden... als auch für das Kind, dass sich nicht gut aufgehoben fühlen kann... als auch für den Staat, der sich dann für dieses Problem etwas einfallen lassen muss...

Wenn also Paare sich bewusst dafür entscheiden, dass sie ein Kind zeugen wollen - dann sollten sie dafür geschult werden. Ein Kind sollte z. B. ein eigenes Zimmer als Rückzugsmöglichkeit haben - dafür sollte die Wohnung der Eltern groß genug sein. Auch sollten die Paare gut gebildet sein und einer sicheren Erwerbstätigkeit nachkommen.

Für ungeschützten, gedankenlosen Sex sollte man wirklich Prophylaxen einführen. Eine SEHR intensive und gute Aufklärung über alle Verhütungsmethoden - wie sicher diese sind und über die negativen Konsequenzen, wenn man nicht darauf achtet. Auch soll es Strafen geben, wenn ein Paar ein Kind bekommt, für das es nicht bereit ist - dem es keine gute Basis zur Verfügung stellen kann... Diese sollen dann intensiv geschult werden, damit sie aus den schlechten Umständen trotzdem das Beste machen können... Es darf jedenfalls absolut nicht attraktiv sein, dass einem so etwas passiert... Es soll von Vorteil sein, wenn man sich gut auf ein Kind vorbereitet und WEIß, worauf man sich da einlässt. Langfristiges Denken! Verantwortungsbewusstsein.

...zur Frage

Aufkleber spurlos entfernen?

Ich würde gerne die ganzen Aufkleber an meinen Spielen und Filmen ohne Rückstände entfernen! Wie gehe ich da am besten vor?

...zur Frage

Kann man Klamotten umtauschen wenn man das Preisschild abgemacht hat aber es noch aufgehoben hat?

Also ich habe mir gestern eine Winterjacke für 70€ gekauft diese gefällt mir aber irgendwie nicht mehr .. Ich Habe sicherheitshalber den Kassenbon und das Preisschild aufbewahrt und wollte fragen ob man das jetzt noch umtauschen kann? :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?