Rückforderung der überzahlten Halbwaisenrentenbeiträgen - lohnt es sich Widerspruch einzulegen?

1 Antwort

Ja es lohnt sich Widerspruch einzulegen, wenn es zwei Bescheide sind, dann gegen beide. Wenn die Bescheide nicht Ausdrücklich vorläufig vorgenommen wurden, dann dürfte hier §45 SGB X Abs 2 greifen.

https://www.gesetze-im-internet.de/sgb_10/__45.html

Entscheiden ist, das die falschen Angaben nicht von Ihren Sohn stammten und er den Fehler auch nicht bemerken mußte.





Was möchtest Du wissen?