Rückforderung ALG2 bei Minderjährigem?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hat dein minderjähriger Sohn denn schon selber Einkommen,außer das Kindergeld und evtl.Unterhalt den du für ihn bekommst ?

Ihr stellt zusammen eine BG - ( Bedarfsgemeinschaft ) und das bis zu seinem 24 Lebensjahr,erst ab 25 bildet er seine eigene BG - in deinem Haushalt.

Forderungen werden bzw.können erst ab dem 18 Lebensjahr direkt vom Kind gefordert werden,also spielt es keine Rolle ob das eine Jobcenter die Forderung auf die Personen der BG - verteilt oder das andere Jobcenter diese Forderung an den Antragsteller,also an dich richtet.

In beiden Fällen müsstest du für die Forderung einstehen,weil er noch minderjährig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
isomatte 17.01.2016, 18:28

Danke dir für deinen Stern !

0

Inwiefern macht  für dich die unterschiedliche Aufschlüsselung einen Unterschied? In jedem Fall bekommst du die Leistungen für euch beide und bist somit auch für die Rückzahlung veranwortlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?