Rückflig cancle mit EF?

2 Antworten

Du müsstes umbuchen, also dein Rückflugticket auf das neue Datum buchen und nicht stornieren. Stornierst du, hast du hohe Stornokosten und zusätzlich brauchst du ein Rückflugticket. Einzeltickets sind aber um einiges teurer als Hin und Zurück (klingt paradox, hat aber was mit den reservierten Plätzen im Flugzeug zu tun) - d.h. du zahlst dann nochmal mehr. 

Umbuchen ist je nach Ticket und Fluglinie ein preislich ok / nicht billig / bisschen teuer / sehr teuer / unverschämt teuer. Da müsstest du anrufen. 

31

Hoch sind Stornokosten aufjedenfall nicht: i.d.R. 5-20€. 

0
58
@TheMentaIist

Je nachdem, wie lange vorher man storniert, können die Stornokosten fast die Kosten des Tickets betragen.

0

Ja, du kannst stornieren und sie müssen dir 100% des Geldes wieder zurückzahlen. Kosten sollten dafür keine anfallen.

58

Das ist falsch!

0
13
@TheMentaIist

Bei dieser Quelle steht groß "Gleich Anspruch prüfen"! Du kannst daher nicht behaupten daß "100% des Geldes wieder zurückgezahlt werden MUSS" weil eben, wie auf deiner Quelle geschrieben steht, individuell ein Anspruch geprüft werden muss.

1
58
@TheMentaIist

Es ist auch unkonstruktiv, daß du hier Sachen behauptest, die so in keinster Weise stimmen. Lies dir den Link mal genau durch!

1
13

Diese Aussage würde ich mit Vorsicht genießen. Alleine schon bei Krankheitsfall (also wenn du unverschuldet stornieren musst) zahlst du Stornogebühren in der Höhe von 60€ - 90€. 

1

Sprachreise mit EF nach Australien?

Hallo Leute!

Ich plane im Januar nächsten Jahres eine Sprachreise nach Australien zu machen. Dabei bin ich auf die Organisation EF (Education First) gestoßen. Nun habe ich jedoch neben positiven Erfahrungen auch viele negative gelesen, welche jedoch schon einige Jahre alt sind..

Habt ihr schon Erfahrungen mit EF (v.A. in Australien) gemacht? Stimmen die Gerüchte oder hat sich die Organisation vielleicht mittlerweile auch gebessert?

Danke im voraus :)

...zur Frage

Multi-Sprachenjahr von EF 🏛🌎 - Erfahrungen?

Liebe Community, mich interessiert das Multi-Sprachenjahr der Organisation EF (Education First). Kann mir jemand davon berichten?

Habt ihr eure Sprachen schnell gelernt? War es schwierig? Wieviel habt ihr bezahlt? Wie wart ihr untergebracht? Wie sah es mit der Freizeitgestaltung aus?

Lg und danke an alle Antworten :)!

Danke an alle Antworten :)!

...zur Frage

Studienjahr in Amerika mit EF - Erfahrungen?

Hallo! Gerne möchte ich nach meinem Abi für 9 Monate nach Amerika & dort ein sog. Studienjahr mit der Organisation Education First machen. Ich habe mich schon über die Angebote informiert und etwas passendes für mich gefunden, was ich mir sehr gut vorstellen kann. Allerdings habe ich im Internet zahlreiche negative Bewertungen über EF gefunden & hoffe, nun auch mal etwas Positives zu hören? Vielleicht habt ihr ja ein paar Infos. Danke im Vorraus!

...zur Frage

Sprachreise mit EF. Erfahrungen?

Ich bin 15 Jahre alt und möche in den Sommerferien eine 4 wöchige Sprachreise mit EF nach Kalifornien machen. Die Homepage von EF klingt toll, und sogar an meiner Schule hängen immer wieder Plakate von EF. Also müsste es ja eine gute Organisation sein.... Aber auf anderen Seiten im Internet lese ich bei Erfahrungsberichten immer wieder, dass von EF nur abgeraten werden kann. Meistens geht es um schlechte Gastfamilien und keine gute Betreuung.

Jetzt bin ich natürlich doch etwas verunsichert ....Ich überlege sogar statt in eine Gastfamilie lieber in dieses Internat (Campus) zu gehen.... Habt ihr aktuelle Erfahrungen mit EF gemacht??

...zur Frage

Auslandsjahr USA mit EF (Education First) Hat jemand Erfahrungen?

Hallo,ich habe beschlossen ein Auslandsjahr in die USA zumachen.

Ich wollte schon einmal vor über einem Jahr ein Auslandsjahr machen hatte aber gesundheitliche Probleme.

Damals hatte ich mich bei den Organisatsionen AIFS und Travelworks beworben.

Nun dieses mal habe ich mich bei EF (Education First) beworben und habe morgen auch schon mein Auswahlgespräch.

Ich habe sehr viel schlechtes von EF gehört und gelesen im Internet.

Aber auch einiges gutes und das EF gar nicht so schlecht wäre.

Da EF auch Weltweit angeblich die größte Organisatsion sein soll dachte ich mir das es auch dadran liegt.

Das bei einer großen Organisation es halt mehr schlechte Kritik gibt als wie bei einer kleinen Organisation.

Hat jemand von euch Erfahrungen mit EF und weiß eventuell wieso es so viel schlechte Kritik gibt?

Danke schon mal :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?