Rückerstattung eBay probleme schonmal jemand gehab?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das er ein Gerät zum Kauf anbietet, hat NICHTS mit eurem Vertrag zu tun! Wenn er das Gerät zurück sendet, erstattet Du das Geld!

Ist schließlich dann sein Problem, wenn er anschließend das angebotene Gerät nicht liefern kann!

Nochmals, das hat nichts mit eurem Vertrag zu tun!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jetzt mal abgesehen von den falsch angegebenen Daten. Der Käufer will sein Geld zurück, verkauft aber gleichzeitig den Gegenstand für den er das Geld zurück haben will? 

Letztlich müßtest du ja die Ware zurückbekommen, wenn du ihm den Kaufpreis wieder erstattest. Das geht ja nicht, wenn er die Ware weiterverkauft. 

Alles in allem scheint das ein kleiner Spinner zu sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

teile ihm über ebay mit das du mit einer erstattung einverstanden bist. die erfolgt natürliche erst wenn du das gerät wieder bei dir hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dann diesen Verkäufer - Dein ehemaliger Käufer - bei ebay melden.

Rückerstattung bekommt er erst, wenn er die reklamierte Ware an Dich zurückgeschickt hat.

Da meint einer, ganz schlau zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Generell muss er dir das Gerät zuvor schicken und dann überweist du das Geld. Bei einer Rücknahme.

Also, schreibst du ihn an und sagst, er soll das Gerät zurücksenden.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?