Rückerstattung des Geldes für das Reitabzeichen möglich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Rückerstattung ist in den meisten Fällen nicht möglich.

Sprich mal mit der Leitung des Reitabzeichens, vielleicht hat sie noch eine Ersatzmöglichkeit für dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lovelyhorse
08.04.2016, 15:00

Ok Danke schön! Das dachte ich mir leider schon...

Ja das werd ich mal versuchen.

0

Normalerweise ist die Rückerstattung nicht möglich. In diesem Fall scheint der Veranstalter ja auch nichts dafür zu können, da du ja kein Pferd zur Verfügung hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein hast Du nicht, das sind ja Deine Probleme, aber da wird doch jemand ein Pferd für Dich haben? Das sind nur 2x 5 Min Prüfung! In solchen Fällen sage ich (fast) nie nein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Michel2015
08.04.2016, 15:09

Leider konnte ich nicht helfen

0
Kommentar von Lovelyhorse
08.04.2016, 15:13

Danke !! Doch ich finde schon. Ich wollte ja gerne wissen ob das vielleicht möglich wäre und das scheint eher nicht der Fall zu sein :)

Ich hoffe es sehr dass sich noch jmd findet. Es scheint als trauten die meisten Besitzer ihren Pferden kein E-Springen zu. Oder sie trauen es mir nicht zu... ;) 

0

Was möchtest Du wissen?