Wie ist das mit der Rückerstattung bei eBay zu Paypal?

3 Antworten

also wenn du keinen PayPal account hast, kann dir der Verkäufer auch nichts darauf zurück überweisen, außer er nimmt ein falsches Konto. sag ihm nochmal, dass du per Banküberweisung bezahlt hast und gar kein PayPal Konto hast. Da muss ein Fehler vorliegen. frag ihn mal nach der paypaladresse an die er angeblich die rücküberweisung vorgenommen hat,

Du hast unwissentlich eine PayPal-Gastzahlung durchgeführt. Dir bleibt jetzt nur übrig, einen PayPal-Account zu eröffnen mit derselben E-Mail-Anschrift, die Du bei ebay verwendest. Dort liegt Dein Geld. Das kannst Du für weitere Käufe verwenden oder auf Dein Bankkonto buchen lassen.

Ich habe mir einen Acc mit der selben e-mail gemacht und da liegt kein Geld vor?

0

Ich vermute mal, dass die Erstattung, ob das nun zutrifft oder nicht, nach diesen Hinweisen erfolgte.

Rückerstattung bei eBay-Garantie-Artikeln

Wenn Sie noch kein PayPal-Konto haben, verwenden wir Ihre bei eBay hinterlegte E-Mail-Adresse. Sie erhalten dann eine E-Mail von PayPal, in der genau erklärt wird, wie Sie ein kostenloses PayPal-Konto eröffnen. Den rückerstatteten Betrag können Sie nutzen, um für andere Einkäufe bequem mit PayPal zu zahlen, oder diesen auf ein Bankkonto Ihrer Wahl überweisen.

http://pages.ebay.de/help/policies/buyer-protection.html

Auch so werden Paypal-Kunden ge-(er-)worben.

Was möchtest Du wissen?