Rückenwehen wie fühlt es sich an?

4 Antworten

Ich hatte auch Rückenwehen.. Es war wie ein heftiges ziehen wie sehr starke Rückenschmerzen .. als ich dann abends im kh ankam war der muttermund auf 2cm .. Also ich würde zum Arzt gehen und mal schauen lassen man weiss ja nie ..

Danke ich war beim Arzt ist alles noch dich kleine drückt jetzt auf den Muttermund aber ctg war unauffällig komischerweise und ich habe echt fiese Schmerzen

0

Ich finde es fühlt sich an als ob du einen gürtel um deinen unterleib hast und der sich richtig extrem zusammenzieht. Ich würde sagen ab in die Klinik und alles Gute :-)

wie habt ihr es gemerkt das es los ging mit der Geburt 39 ssw?

Huhu ihr lieben, wie habt ihr es gemerkt das es los ging mit der Geburt? Müssen es immer dolle schmerzen mit kurzen Abständen sein?
Hatte vor 2 Tagen in kürzeren Abständen harten Bauch und mensartige schmerzen dabei und Rückenschmerzen 3 Stunden lang. Jetzt aber habe ich das nicht mehr :( wann die wehen wohl wieder kommen... 😪

...zur Frage

Durchgehende schmerzen im unter rücken können das auch wehen sein?

Hallo... meine frage steht bereits oben ^

...zur Frage

Krämpfe im Rücken und Brust?

Ich habe seid ein paar Wochen in unterschiedlichen Abständen Krämpfe im Rücken,und seid Vorgestern habe ich auch noch welche unter der Brust.Die schmerzen sind auszuhalten,hab allerdings das Gefühl,dass sie schlimmer werden.Was kann das sein?

...zur Frage

41 ssw schmerzen beim sitzen

Hallo :) ich bin jetzt 2 tage über meinem et. Laut Ultraschall geht es dem Kind noch Prima.. Habe seit gestern dauerhafte schmerzen im Unterleib zieht sich bis hinter in den Rücken! Ich denke nicht das es wehen sind sonst würde ich nicht hier sitzen oder? Es sind wirklich sehr starke Schmerzen aber ich bin auch sehr hart im Nehmen Habe jetzt angst das ich nicht merke wenn es wehen sind.. Wer weiß was das sein könnte? Danke.

...zur Frage

Senkwehen oder Wehen?

Hallo ihr Lieben,

ich bin jetzt Ende der 37. SSW und habe seit knapp einer Woche jeden Tag (wenn nicht sogar mehr Mals am Tag) Schmerzen. Ich habe viel im Internet gelesen und bei jedem fühlen sich Wehen wohl anders an.. Ich hatte schon starke Unterleibschmerzen, Ziehen im Rücken und das Gefühl auf die Toilette zu müssen, obwohl nichts kam.. Ich war schon beim Frauenarzt, wo ich die ersten Schmerzen hatte und dachte dass es Wehen sein könnten. Auf dem CTG waren aber keine. Ich hatte gestern Mittag über ne Stunde lang Rückenschmerzen und mal im Unterleib, aber nicht regelmäßig. Nachmittags ging es besser.. und seit gestern Abend habe ich ein leichtes Ziehen im Rücken. Nach dem Baden gestern Abend wurde es sogar schlimmer. Die Schmerzen sind aber auszuhalten, sodass ich nicht unnötig ins KH fahren möchte. Die Nacht konnte ich nur 2 Stunden schlafen. Und seit 1,5 Stunden habe ich ein leichtes Ziehen im Rücken , die alle 15 Minuten ca. Kurz stärker werden. Was meint ihr? Sind das nur Senkwehen oder sollte ich wenn es nicht besser wird doch lieber mal ins Kh fahren?

Danke für die Antworten schon mal.. Lg

...zur Frage

ungleichmäßige Abstände auf der X-Achse bei Excel

Hallo,

ich will in Excel eine Grafik mit meinen Daten machen.

Ich habe auf der einen Seite Datums- und Uhrzeitangaben in unregelmäßigen Abständen, auf der anderen Seite Verkaufszahlen.

Excel stellt mir in der Grafik die Zeitleiste mit regelmäßigen Abständen da, was ja nicht richtig ist, da die Uhrzeitangaben ja in unregelmäßigen Intervallen sind.

Wie kann ich Excel beibringen, dass es die X-Achse nach Daten und Uhrzeit stückelt?

Danke schon mal.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?