Rückensxhmerzen mit 14?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es kann sein dass du entweder ein hohlkreuz hast oder aber dass du falsch geschlafen hast was dem Rücken nicht gut tut. 

Leg dich einfach mal gerade hin oder tu da n Wärmekissen hin. Das müsste helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit einer Schmerzsalbe z.B. Voltaren oder Heparin einschmieren und eine Wärmflasche rauf tun.
Abwarten ob es hilft. Wenn es schlimmer wird zum Arzt gehen.

Mein Neffe (13) hatte vor einiger Zeit so starke Rückenschmerzen das er geheult hat vor Schmerzen. Der hat Krankengymnastik verschrieben bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Beschreibung ist bei weitem zu ungenau um auch nur einen VERDACHT zu äußern.

Wo konkret, wie lange, wie oft, stechend, ziehend, kolikartig, drückend, dauerhaft, wellenartig, wo auf Skala 1-10.....?!

Weitere Symptome, Reaktion auf Klopfen, Wärme, Kälte, Schmerzmittel, beim Heben, Sport, Liegen, Sitzen, Gehen....?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann sein das das nur bei mir so ist aber ich wachse immer wenn ich rückenschmerzen über längere Zeit habe. Kann aber auch sein dass dies nur bei mir so ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?