Rückenschmerzen...Hexenschuss?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Liebe Sophie,

vielleicht hast du dir einen Muskel gezerrt oder eingeklemmt oder bist einfach sehr verspannt. Es hilft meist, wenn man es mit Wärme behandelt. Eine Wärmflasche, ein Kirschkernkissen oder ein Wärmepflaster eignen sich da gut. Es kann auch sehr wohltuend sein, wenn man ein warmes Bad nimmt. Das entspannt die Muskeln und du kannst auch entspannen. Einfach ausprobieren. Ansonsten empfehle ich dir Ruhe, bis du morgen zum Orthopäden gehst.

Ich wünsche dir eine gute Besserung. ;)

LG Mia

Bestrahle mal mit Rotlicht das ist sicher eine Verspannung. Jedenfalls den Unteren Rücken warm halten.

Geh zum Orthopäden bestimmt hast du einen Krampf im Lendenwirbel oder geh zum Arzt, er wird dir vlt was geben evt. eine Creme

sophieeee789 09.06.2014, 21:11

OK kuhl ...danke;)

0

Was möchtest Du wissen?