Rückenschmerzen Vorallem nachts ?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn du die Matratze definitiv ausschließen kannst, würde ich erst mal auf eine falsche/ungünstige Schlafposition tippen?

Versuche einfach mal auf dem Rücken zu schlafen. Dies ist auf jeden Fall für den Rücken die beste Position.

Vielleicht ist aber auch dein Kissen das Problem. Es könnte z.B. zu dick sein oder auch zu flach. Probier mal verschiedene Kissen aus.

Sollte all dies nichts geholfen haben, sprich mit deinem Arzt darüber. Der wird dir dann auch einige Gymnastikübungen empfehlen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?