Rückenschmerzen vom Highheels tragen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weil Du mit den hohen Absätzen eine unnatürliche Fusstellung einnimmst, die sich auf die gesamte Körperhaltung auswirkt und eben auch Rückenschmerzen verursacht. Wieso willst Du eigentlich nicht die Meinung eines Orthopäden (bin keiner) lesen, wenn das nunmal die wirklichen Fachleute dafür sind?

~lachen muss~   ooch... wahrscheinlich weil die genau das sagen täten...unter der Woche bin ich als Arzthelferin immer auf flachen Schuhen unterwegs, daher nahm ich irrtümlich an, das wäre ein Ausgleich

0

Danke fürs Sternchen

0

Diese "Schuhe" sind das Schlimmste was du deinen Füssen als auch deinem Körper sonst antun kannst! Langfristig "verkrüppeln" die Füsse "Halux Valgus" und ähnliche Deformationen.

Die Rückenprobleme sind bei dir zu 99% deinem miesen Schuhwerk zuzuschreiben weil die gesamte Körperstatik beeinträchtigt wird und die Last ganz anders abgefangen werden muss. Muskeln verspannen und die Wirbelsäule verschleist.

Abhilfe bringt noch der Verzicht auf solche "Schuhe" und wenns unbedingt Absatz sein muss, dann nicht höher als vllt 2-3 cm.

Ich persönlich finde diese "Foltergeräte für die Füsse" auch nicht schön - bei niemandem! Turnschuhe oder normale Schuhe halt eher.

Und das hilft auch nicht, wenn man unter der Woche nur auf flachen Schuhen rumläuft?

0
@AnnaTaliesin

Es würde die Sache zumindest spürbar besser machen wenn du nur ab und zu welche anziehst und dann auch nur für wenige Stunden z.B am Abend auf ner Feier etc. Aber am besten lässt du sie ganz weg. Gibt auch modische Schuhe ohne Absätze oder nur kleinen.

0

ich habe auch viele Jahre high heels getragen und schlagartig Schmerzen im Rücken bekommen. Seid meiner 1. Schwangerschaft (die August 2013 begann) trage ich nur noch flaches schuhwerk in Form von Turnschuhen und mir geht es wieder super. Abgesehen beim arbeiten,bücken o.ä.... Aber das ist eine andere Geschichte 😊 ---

Das klingt böse nach:  lass mal eine Weile die Finger von den hübschen Dingern....

0
@AnnaTaliesin

Vor und nach meinen beiden Schwangerschaften hab ich welche getragen, und urplötzlich randaliert mein Rücken... 

0

Hättet ihr mit einem Fußfetischisten ein Problem? (Frage an die Frauen)?

Hallo, hättet ihr Frauen/Mädchen ein Problem wenn euer Partner/Verlobter ein Fußfetisch hat? Oder wenn ein guter Freund von euch einen hat? Bitte das Alter von euch noch dazu, damit ich mal sehe, welche Altersgruppe hier bei Toleranz weit vorne ist :D

Lg

...zur Frage

Kommen meine Rückenschmerzen von der Erkältung?

ich habe eine schlimme erkältung und zusätzlich heftige rückenschmerzen. da ich seit zwei tagen flach liege, kann es ja nicht daran liegen, dass ich mich verhoben habe oder verspannungen vom vielen "am-rechner-sitzen" habe. kann es also sein, dass ich die rückenschmerzen von der erkältung habe? und was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Wie lange dauert es ca. um auf hohen schuhen laufen zu können?

Wie lange dauert es ca. um auf ungefähr 8 cm pumps laufen zu können?

...zur Frage

wie schaffe ich das laufen auf hohen Absätzen ohne schmerzen?

hallo am Wochenende habe ich meinen Abschluss und werde sowie fast alle Mädchen hohe Schuhe anziehen. meine sind 9.5cm hoch. heute hatte ich sie zuhause ne halbe Stunde an um sie etwas einzukaufen aber meine Fußballen taten danach leider sehr weh. und ich muss am Wochenende 6h mit denen aushalten. was kann ich gegen die Schmerzen tun? normaler weise trage ich nur nikes. möchte aber keine noch zusätzlich mitnehmen weil es nicht zum Outfit passen  würde

...zur Frage

Rutschen in High Heels?

Hey!
Bin morgen auf einer Feier und rutsche bei meinen hohen Schuhe, welche vorne offen sind, nach vorne raus da ich sehr schmale und kleine füße habe :( hab leider gerade keine einlegepads da und kann jetzt auch nichts mehr kaufen! Bräuchte also bitte Tipps mädels :)

...zur Frage

Rückenschmerzen bei reizdarm?

habe einen reizdarm und ziemliche verdaaungsprobleme, heute kommen jedoch noch sehr starke Rückenschmerzen dazu, kann das auch vom darm kommen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?