Rückenschmerzen und Schwellung der Lymphknoten - Zusammenhang?

0 Antworten

Knubbel in der Wange?

Hallo, mir ist vor ein paar Wochen aufgefallen, dass ich in meiner Wanger, nahe des Kieferknochen/unten) so einen Gnubbel habe, was ist das? Hat jmd. von euch so etwas schonmal gehabt?

Zuerst dachte ich es wäre ein Lymphknoten, wegen meiner Erkältung, die ist aber schon längst wieder weg!

...zur Frage

Ich erläutere euch mal unten kurz meine Beschwerden, würde mich sehr freuen wenn mir jemand helfen könnte?

Also ich hab seit ca. 2 Wochen vergrößerte Lymphknoten an der rechten Leiste. Zeitgleich ist mir aufgefallen dass ich eine Art Pickel auf meinem Penis habe, der mittlerweile in der Mitte dunkelblau ist. Außerdem bin ich auch ca. seit dem Anschwellen der Lymphknoten an der Leiste bei weitem nicht mehr so "geil" wie noch vor drei Wochen und beim Orgasmus kommt deutlich weniger raus und es fühlt sich auch anders an. Zum Arzt gehen würde ich sehr gerne vermeiden da ich (16 und männlich) das als sehr unangenehm empfinde, kann sich jemand vorstellen was ich habe und ob es zusammenhängt? Ich dachte an einen Infekt, aber welcher?

...zur Frage

Sehr starke Rückenschmerzen und Atemnot und Magenschmerzen mit Durchfall?

Was kann das sein ? Habe auch seit 1 Jahr schon angeschwollene Lymphknoten

...zur Frage

Zu wenig Platz im Mund? (Ohrenschmerzen, Kopfweh, angeschwollene Lymphknoten am Ohr)

Hallo, seit dem mein rechter Weisheitszahn raus gekommen ist habe ich ein leichtes Knacken im Kiefer bekommen. Vor allem wenn ich ein ungetoastetes Fladenbrot esse und stark kauen muss oder ungünstiges Liege. Nun kam der Weisheitszahn auf der rechten Seite (li und re unten) auch heraus und seitdem habe ich etwas Schmerzen am Ohr (lymphknoten ist auch angeschwollen) und es schmerzt bis zum Wangenknochen und rechten Kieferknochen (oben) und etwas am rechten Auge!

Kann das damit zusammenliegen, dass ich kein Platz im Mundraum habe und deswegen die Gebiete in Mitleidenschaft gezogen werden?

Dann habe ich noch eine andere Frage wegen der ZAHNHYGIENE: Seit dem ich eine neue Füllung habe (Zement) habe ich durchweg son rand (sieht aus wie essensreste oder so) zwischen der Füllung und dem Zahnfleisch!!!! Ich muss zusätzlich zur Zahnbürste mit einem Ohrenstäbchen da dran!! Was ist das mit der Füllung falsch ?? Die anderen Zähne haben diesen Zeug nicht.

Danke, Grüße

...zur Frage

Rückenschmerzen durch Depression?

Ich habe seit ca. 3 Jahren Depressionen, die letztes Jahr auch sehr stark ausgebrochen sind. Mittlerweile habe ich die und meine Panikattacken aber wieder in den Griff bekommen. Allerdings habe ich seit über einem Monat extreme Rückenschmerzen und Klemme mir bei fast jeder Bewegung einen Nerv ein. Ich arbeite in einer Firma wo man aber viel und schwer heben muss, bekomme das nicht mal mehr hin und weiß nicht mehr weiter. Außerdem habe ich das Gefühl das mein Immunsystem nicht richtig arbeitet. Ich bin ständig krank, habe gelenkschmerzen, und und und. Mein Arzt meint das kommt vom Stress und das man nicht viel machen kann. Aber ich denke mir das diese ganzen Probleme doch nicht nur von der Psyche abhängig sind. Hat jemand vielleicht ein ähnliches Problem oder hat es hinter sich und kann mir vielleicht weiter helfen? Ich weis wirklich nicht mehr weiter

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?