Rückenschmerzen und Magenkrämpfe was tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Trinke einen Fruchttee mit viel Citrus.

Das hemt die Magenkrämpfe und ggf. noch ein Wärmekissen an den Bauch halten.

Ich könnte mir gut vorstellen das die Rückenschmerzen durch Verspannungen oder auch Muskelkater kommen die durch die Magenkrämpfe ausgelöst werden da sich ja bei starken Schmerzen im Bauchbereich sich der ganze Körper mit verkrampft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du kein Medikament zu Hause, das für wenigstens eines der beiden Probleme hilft? Ansonsten gibt's ja auch einen ärztlichen Notdienst, zu dem man auch um halb 10 noch gehen kann - das würde ich dir sehr empfehlen, wenn du diese Schmerzen (beide) noch nicht kennst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?