Rückenschmerzen und Haut?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es könnte sein, dass bei dir entweder ein Schiefstand besteht, oder auch ein paar Wirbel verutscht/draußen sind. Das hatte ich auch mal gehabt. machst du sport? wenn ja, welche? Denn bei Sportarten, wo man viel schlagen muss, (ich spiele z.B. Tennis) ist es häufig so, dass man zum Osteopath gehen muss, da ein Schulterschiefstand etc. vorliegen kann.

generrel glaube ich aber, dass du hier nicht so richtig bist.

http://www.gesundheitsfrage.net/

da bist du richtig!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde einfach mal zum Arzt gehen und es Röntgen lassen wahrscheinlich ist deine Wirbelsäure gekrühmt, ich hatte das selbe Problem. Wahrscheinlich wird er die empfehlen zum Kranken-Gymnastik zugehen. Bei mir war es schon nachdem 4 mal deutlich besser :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dann schau dir die Wirbelsäule doch mal in der Anatomie an und vielleicht kommst du von selber drauf.

http://www.dr-gumpert.de/html/wirbelsaeule_aufbau.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von silberblick
01.04.2012, 09:45

das ist keine Antwort darauf, warum es die ganze Wirbelsäüle betrifft und der Schmerz rauf und runter zieht und es weh tut egal wo man sich anlehnt....der Oberkiefer und um die Nase rum tuts auch weh-wie betäubt.

0

Was möchtest Du wissen?