Rückenschmerzen seit geraumer zeit?

4 Antworten

Hi Benefit187,

danke für deine Frage. Als Physiotherapeut kann ich dir sagen, dass ein Mobilitätsprogramm sinnvoll für dich ist. Dir fehlt eventuell einfach nur die selektive Ansteuerung der kleinen Muskeln zwischen deinen Wirbelkörpern.
Diese Fähigkeit kommt mit bewusster Wiederholung sehr simpler Übungen.

Was nicht gefordert wird, wird nicht gefördert.

Ich kann dir gerne dazu ein YouTube Video mit den Übungen posten, wenn du das möchtest.

Lass mich wissen, ob dir meine Antwort geholfen hat.

Matthias von 4yourSELF

Evtl vom Stress. Physio, wie mein Vorredner bereits sagte, ist ganz gut. Oder Massagen.

Ich bin absolut kein Fan davon, aber manche schwören ja drauf... Alternativen wie Akupunktur, Osteopathie, Chiropraktik versucht?

Das sind doch alles Ärzte die auf die wirbelsäule spezialisiert sind oder nicht? Bei mir liegt es ja nur an einen muskel .. Die schmerzen habe ich auch meistens nur wenn ich sitze oder liege. Das hatte ich noch vergessen zu erwähnen 

0

Nein, und zum Teil sind es nicht mal Ärzte. // An Ärzten könntest du noch nen Sportmediziner versuchen. Der ist für Bewegungsabläufe (nicht nur Knochen) zuständig.

1

Orthopäde, schlimm? D:

Heyo! Ich gehe nachher zum Orthopäden (ein auf Kinder ausgerichteter, ich bin 14). Vor über einem Jahr habe ich mir 1x Kopf umgeknickt beim Sport und bin dann 2x vom Pferd geflogen. Hätte ich beim Reiten keine Schutzweste angehabt, würde ich vielleicht im Rollstuhl sitzen. :( Nun hat mein kompletter Rücken nur was abbekommen: Nackenwirbel verschoben, meine Schulter knackt bei Bewegung und ist schlimm verspannt, in der Mitte meiner Wirbelsäule steht ein Wirbel leicht vor, Rippenbuckel und Beckenschiefstand. Heute muss ich deswegen zum Orthopäden. Jedoch habe ich Angst, was der macht. Alleine schon bei Berührung von meinem Nackenwirbel/Schulter könnte ich losschreien. D: Denkt ihr, der renkt das alles ein oder was wird er machen? Mein anderer Orthopäde meinte bisher nur, ich darf nicht behandelt werden..

...zur Frage

Rückenschmerzen und noch jung !

Hey ich hab mal ne Frage :-)

Ich bin erst 14 Jahre alt und habe schon seid einem halben jahr starke rückenschmerzen. In der wirbelsäule aber auch im nacken ganz stark. weißt jemand was das vieleicht sein könnte? Und ja ich geh bald zum arzt habe nächste woche ein termin ;-)

...zur Frage

Akute Rückenschmerzen! Schmerzen beim atmen!

Seit einer halben Stunde habe ich stechene Rückenschmerzen!

Ich kurz dabei geholfen etwas schweres zu tragen. Ich weiss allerdings nicht mehr was für eine Bewegung ich dabei gemacht habe.

Jedenfalls sitzt der Schmerz relativ weit Rechts am Rücken. Zwischen Wirbelsäule und Schulterblatt. Ist es ein eingeklemmter Nerv??

Beim einatmen tut es auch weh.

...zur Frage

Rückenschmerzen durch Muskelaufbau?

Ich trainiere schon seit einem halben Jahr und habe seit einigen tagen/wochen rückenbeschwerden. Also wenn ich mich strecke bzw. nach hinten neige dann habe ich im unteren Rückenbereich Schmerzen. Ungefähr dort wo die Wirbelsäule endet und der Po anfängt. Weiß jmd was man dagegen tun kann/sollte?

...zur Frage

starke Rückenschmerzen mit 20

Hallo,

ich bin 20 Jahre alt und habe seit einen halben Jahr zunehmende Rückenschmerzen. Seit ca 2. Wochen ist es ganz schlimm geworden, Ich wache mitten in der Nacht auf weil ich schmerzen habe. Es Schmerz zieht sich vom Nackenbereich bis zur Mitte von der Wirbelsäule. Sogar wenn ich meine Handtasche trage und gleichzeitig was suche sind meine Arme + Schulter so schlapp dass ich eine Pause machen muss. In meinen Job muss ich oft stehen, und die letzten Tage waren eine reine Qual. Seit heute ist auch mein rechter Ellbogen leicht angeschwollen.

Was soll ich tun? Was kann die Ursache sein?

Bitte um Hilfe.

LG Melanie

...zur Frage

Rückenschmerzen immer nachts

Hallo,

mein Freund hat seit einem halben Jahr oder vllt auch schon länger jede Nacht Rückenschmerzen. Er muss sogar immer aufstehen und mindestens ne stunde auf bleiben bevor er wieder weiter schlafen kann. Die Schmerzen sind immer im unteren Rückenbereich und ziemlich nah oder manchmal auch direkt auf der Wirbelsäule. Ich habe mir schon gedacht, dass es vllt die Bandscheiben sind.....oder könnte es denn noch etwas anderes sein??? Achso ich muss noch dazu sagen, dass er Dachdecker ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?