Rückenschmerzen rechts unten, oberhalb des Beckens..

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo appleT

Du beschreibst einen Zustand der im Volksmund "Hexenschuss" genannt wird. Die Ursache dafür ist vielfältig und sollte vom Arzt gefunden werden. Wahrscheinlich verschreibt der dir dann auch entzündungshemmende Mittel, wie Diclofenac etc. Ja und in diesem Zusammenhang entsteht bei mir die Frage, ob es konstruktiv sein kann einen (heißen) Entzündungszustand noch weiter mit Wärme zu behandeln?

Also, nichts gegen einen Versuch damit. Dein Schmerz sollte sich darunter aber nach etwa 1 Minute (z.B. Wärmflasche) deutlich vermindern. Ist das nicht der Fall nimm Eis! Verwende es am Ort deiner Schmerzen und dort nicht länger als etwa für eine halbe Minute. Pausiere und wiederhole es nach Ablauf von etwa 2 Minutem mehrmals. Sofern meine Überlegung richtig war, wird es den Schmerz ebenfalls sofort reduzieren.

Einzelheiten dazu findest du hier:

http://www.gutefrage.net/tipp/unlogik-bei-schmerzbehandlungen

Gute Besserung!

VIelen Dank, ab den Tipp mit der Wärmeflasche direkt angewendet und es hat den Schmerz sofort gelindert. Danke!

0
@appleT

Schön zu hören! Ist aber Erste Hilfe. Sofern sich der Schmerz dadurch nicht endgültig verabschiedet, solltest du doch einen Arzt konsultieren.

0

Das ist mal wieder typisch für Dosenhundefutter.

Hast den Ischiasnerv verklemmt. Nimm eine Diclopfenac am besten 75 mg. Das entspannt und löst. Und Wärmebehandlung. Wäremepflaster und eine Wärmflasche mit ins Beitt.

Danke für die Antwort. Ist das DIclopfenac verschreibungspflichtig oder nicht?

0
@appleT

Bei 75 mg je Tablette ja, Aber Du geringere Größe nicht, ich glaube 20 mg, Je nach Hersteller. Nimm dann einfach 3 Stück davon.. Das kannst Du beruhigt mal nehmen, 1 x am Tag für max 3 Tage, Vorausgesetzt Du hast keine Magenprobleme. Aber bei der Menge sind die harmlos. Aber wirken fantastisch. Handelsname ist Voltaren und andere.

0

Bei akuten Schmerzen kannst du auch ohne Anmeldung zum Arzt,Notfallklinik oder Krankenhaus gehen.Allerdings musst du eine längere Wartezeit einkalkulieren.

Was möchtest Du wissen?