Rückenschmerzen rechts?

3 Antworten

Hallo!

Da musst du schon weiter ausholen, damit ich dir antworten kann.

Wie alt bist du? Was machst du schulisch oder beruflich?

Wo genau schmerzt es (Schulterblätter, Schultergelenk, Rippengegend?)

Gibt es Vorerkrankungen? Ev. Arthrose in der Schulter, Entzündungen, alte Verletzungen, usw. Eben alles, was ev. eine falsche Haltung auslösen könnte?

Liegst du viel auf der Seite?

Machst du Sport und wenn, dann welchen?

Warst du schon mal beim Arzt oder einem Physiotherapeuten oder Krankengymnasten deswegen? Oder Orthopäde?


Ich bin 17.Meine rechten Schulterblätter schmerzen mir fast immer 1 Tag nachdem ich auch nur leichte Tätigkeiten mache.Die linke Seite ist nie betroffen.Bin Schüler.Sport mache ich nicht regelmäßig

0

Hab keine Vorerkrankungen

0
@pcfreakxd

Beim Arzt warst du noch nicht?

Könnte sein, dass das von der Wirbelsäule her kommt oder von verkrampften Muskeln durch die einseitige Dauerbelastung in der Schule.

So sehr viel kann man da nicht machen:

In den Pausen Lockerungsübungen für den Schulter-/Nackenbereich

versuche dich möglichst abwechslungsreich zu bewegen.

Du könntest ev. in eine Gymnastikgruppe oder in´s Fitnessstudio gehen. Wäre aber gut, du würdest vorher nochmal mit dem Arzt reden. Vielleicht kann er dich auch zur Krankengymnastik oder zur Massage schicken und / oder dir ein Schmerzmittel für besonders schlimme Tage verordnen. Salben sind freiverkäuflich erhältlich. Z.B. Diclofenac oder Ibuprofen.

Kostenlos wird das allerdings  nicht sein. Sprich ihn mal darauf an.

Du kannst Wärmflaschen oder Rotlicht (ist wegen der Wirkung in der Muskulatur besser) anwenden. Auch ein heißes Bad kann gut tun.

Versuche, wenn du etwas heben musst, beide Seiten zu belasten. Die Schultasche betreffend, wäre das dann wohl ein Rucksack statt Schulterriemen-Tasche.

0

Vielen Dank erstmal für deine ausführliche Antwort.Ich hab regelmäßig Termine bei einem Arzt dann kann ich das ja mal ansprechen.

0

Sport hilft generell, und sonst einfach mal nach Übungen für Rückenmuskeln suchen, da gibt es viele Tutorials. 

Für die Schmerzen würde ich etwas warmes wie ein Körnerkissen oder eine Wärmflasche empfehlen, wenn es aber zu schlimm ist, gibt es auch viele Salben.

Achte sonst immer auf deine Haltung und das du nicht zu viel sitzt.

Gute Besserung!

Geh zum Orthopäden. Eventuell wäre auch ein MRT angebracht.

Übungen helfen nur, wenn klar ist, was du hast.

Bei Rumpfbeugen Rückenschmerzen

Hallo zusammen

Ich wollte mal fragen, ob das normal , ist dass man Rückenschmerzen bekommt, wenn man Rumpfbeugen (keine Ahnung ob man dem wirklich so sagt) macht? Nach etwa 10 solchen Rumpfbeugen krieg ich extreme Rückenschmerzen, die für mindestens 5 Minuten anhalten, doch meine Bauchmuskeln schmerzen noch kein bisschen, da merk ich noch gar nicht, dass ich die überhaupt brauche.

Kennt jemand andere Bauchmuskelübungen? Und vielleicht auch Übungen für den Rücken?

...zur Frage

Was tun gegen rückenschmerzen , bitte helfen?

Hey , ich glaube das ich heute nacht falsch lag ( bin auch ungefähr 5 mal aufgewacht) und seid heute morgen habe ich unter meiner rechten schulter ( am rücken) schmerzen und es zieht sich bis leicht an mein hals und an mein arm, was könnte ich dagegen tun? 😫

...zur Frage

Was tun Rückenschmerzen mit 14Jahren/W?

Hey ich bin 14 Jahre alt/W.Ich habe extreme Steissbein schmerzen.Was kann ich dagegen tun?Gibt es spezielle Übungen?Oder doch lieber zum Arzt.

...zur Frage

Sturz auf Gegenstand?

Hey Heute bin ich von einer Mülltonne rückwärts auf die Kante eines Anhängers mit dem Rücken gefallen. Konnte für kurze Zeit schwer atmen aber dann wars wieder gut. Nur tuen paar Bewegungen weh, zB wenn ich mich nach rechts ducke. Ich bin oben rechts auf den Rücken gefallen. Was hab ich? Kann es schlimme Folgen haben?

...zur Frage

Rückenschmerzen vom knacksen?

Ich wollte mein Rücken knacksen in dem ich mich nach hinten lehne ich habe etwas übertrieben und habe am Kreuz schmerzen. Ich kann mich nicht richtig bücken was soll ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?