Rückenschmerzen im unteren Bereich. Was kann ich tun?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Glaube mir, von alleine gehen diese Schmerzen nicht weg. Du hast doch jetzt noch Zeit, die Sache bei einem Orthopäden abklären zu lassen. Dein Praktium beim Tierarzt fängt doch erst in ein paar Wochen an. Wo ist dann dein Problem?

Der Arzt wird nach dem er die Diagnose festgestellt hat, dich dementsprechend therapieren und dann geht es dir doch wieder gut.

Ich wünsche dir gute und schnelle Besserung.

21

nnein es beginnt nächste woche dauert aber 3 wochen. :D

0
37
@thali14

Na und! Willst du Schmerzen haben? Du kannst das sicherlich mit dem Chef im Zuge des Praktikums Regeln das du Nachmittags oder am frühen Abend zur Therapie gehst, denn das liegt wenn ich mich nicht irre auuserhalb der Zeiten in denen du dein Proktikum absolvieren darfst. Also Hopp und los zum Orthopäden!

0
21
@dogit

ja klar das sehe ich schon ein :D ich wollte das nur richtig stelle ;D

0

hast du vllt. längere zeit arbeiten gemacht, die nicht gewohnt waren? stärke auf alle fälle deine rückenmuskeln. das ist immer gut, da die wirbelsäule so entlastet wird. ;D

21

nö hab ich nicht :D

0
39
@thali14

falsches sitzen, z.b. am pc kann auch zu rückenschmerzen führen. dein hausarzt könnte dir mal rückenschule verordnen. ;D

0

Kann es sein, dass es bei dir was mit der Periode zu tun hat? Ist oft so.. die Tage davor und während tuts oft sau weh ;) sonst .. naja halt Wärme

Rückenschmerzen im unteren Rücken nach Squats?

ich hab gestern Squats gemacht im Gym auch mit mehr Gewicht als sonst und habe heute ziemliche Rücken schmerzen im unteren Rücken. ich bin mir allerdings zu 100% sicher das ich alles richtig gemacht habe da mein Freund zugeschaut hat und nichts zu meckern gefunden hat und er trainiert schon seit Jahren. wie kann ich diese schmerzen vorbeugen? rücken trainieren? habe auch ein hohlkreuz

...zur Frage

RÜCKENSCHMERZEN DES TODES! :(

hi also ich habe seit wochen unwahrscheinliche rückenschmerzen ( am unteren teil vom rücken) , vorallem dann wenn ich meinen rücken irgendwie verbiege oder auf die betroffen wirbel drücke :( weiß jemand was das seien kann? ich würd ja zum orthopäden gehen aber der hat heute zu und es ist halt so das die jeden tag schlimmer werden ! :(

...zur Frage

welche schlafposition bei schmerzen im unteren rücken?

ich hab so starke lendenwirbel-schmerzen. (ischias-nerv??) jedenfalls weiß ich nicht wie ich mich hinlegen soll, dass es weniger weh tut. welche schlaposition ist denn da geeignet? 

 

ich würd mich am liebsten auf den boden legen, aber da würd ich ja nicht mehr hochkommen wegen den schmerzen.

...zur Frage

Erfahrungen mit Muskelrelaxans?

Huhu

Ich wollte fragen, ob einer von euch schon mal ein Muskelrelaxans genommen hat, und ob es gut gewirkt hat. Ich gehe nämlich gleich zum Hausarzt, und wollte Ihn auf ein Muskelrelaxans ansprechen, welches besonders gut wirkt. Eventuell habe ihr ja bereits gute Erfahrungen mit so einem Medikament gemacht ?

Mfg.

...zur Frage

Rückenschmerzen nach Kniebeugen mit Gewicht.

Hey, bin 15 Jahre alt und habe gestern Kniebeugen mit 10,5 kg gemacht (im Rucksack, der oben war etwa mittlerer-oberer Rückenbereich)..Dannach hatte ich am nächsten Tag (heute) Rückenschmerzen im unteren Rücken..Das tuht schon weh wenn ich den Rücken etwas anspanne..Was kann das sein?

...zur Frage

Wie lange dauert es bis Muskeln wirklich entspannt sind?

Habe mir ein Massagegerät für den Nacken zugelegt. Nach 15minütiger Massage fühlt sich auch alles lockerer an. Ich konnt dne Kopf schon lang nicht mehr so leicht von links nach rechts drehen, aber es ist immernoch leicht verhärtet. Kann sich die Muskelverspannung nach mehrtätiger Nutzung auch noch komplett lösen oder bleibt es bei einer leihcten lockerung wenn ich es regelmäßig nutze?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?