Rückenschmerzen im rechten unteren Bereich

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

kann auch ein kleines Gelenk im Beckenknochen sein, das blockiert. Gymnastik, bewegen, wärmen. Und vernünftige Matratze kaufen.

Gute Besserung

Amrou 06.08.2012, 13:08

danke :) , was meinst du mit bewegen, so bewegen, dass man den schmerz "spürt" oder allgemein einfach z.b. joggen gehen?

0

Könnte auch der Ischias sein, lass es lieber mal abchecken. Ansonsten ist Wärme eher besser, da die umliegende Muskulatur verspannt. Lass dich mal massieren, dabei auch den Po bis runter zum Oberschenkel, das tut sehr gut.

Lasse mal einen Arzt nachsehen, ansonsten zur Linderung Mammut Kräuteröl benutzen das löst sehr gut Verspannungen und Entzündungen im Rücken / Beckenbereich. Apotheke Google

könnte der Ischias sein - auf jeden Fall wärmen

hier hilft jede Übung, die die Rückenmuskulatur stärkt

Amrou 06.08.2012, 13:08

und wie sieht es mit dehnen aus? sollte ich zum arzt schauen?

0

Was möchtest Du wissen?