Rückenschmerzen hören nicht auf!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo TipTopToast, ich hätte da noch ein paar Fragen: Welchen Sport betreibst du denn? Ist es ein eher anstrengender, oder etwas wie Tischtennis etc.? Wo im Bereich des Rückens sind die schmerzen den da, und wo sind sie am stärksten? Es wäre gut wenn du mir die beantworten könntest. Sitzt du auch oft vor dem PC? Wenn ja kann dies auch ein Grund sein. Durch das andauernde hinsetzen daran gewöhnst du dich, aber dein Körper nicht. Dadurch hatte ich auch schon zählige male Rückenschmerzen. LG zocker006

TipTopToast 20.01.2013, 10:16

Ich mache Handball und die schmerzen sind so an der Wirbelsäule, aber wirklich viel sitze ich nicht vor dem Computer

0

Die Rückenmuskulatur ist nicht an deine meist benutzte Körperhaltung angepasst. Beim Sitzen solltest du darauf achten, gerade und aufrecht zu sitzen. Zu Hause nicht einfach nur hinflegeln oder den Rücken 'durchhängen' lassen. Sport ist natürlich gut, aber du solltest vielleicht mal schauen, ob du Übungen machen kannst, wo die Rückenmuskulatur mehr gestärkt wird!

Falsche Matratze im Bett, falsche Sitzhöhe auf dem Sofa, falsches heben, schlechte Sitzposition auf dem Fahrrad können an deinem Problem Schuld sein.

Hallo,

wir werden kaum die Ursache finden, geh zum Doc. Entweder Verspannung, Zerrung, Blockierung usw.

Gruß

Was möchtest Du wissen?