Rückenschmerzen extrem verspannt?

5 Antworten

Was sagt denn dein Doc. Einrenken ja aber bitte
nicht zu oft, dadurch entstehende Lockerung
kann auf Dauer unstabil machen.

Wichtig ist vor allem die Ursache suchen und
und Diese (Dauerfehlhaltungen) vermeiden.

Wann und bei welcher Haltung hat es angefangen
und bei welcher Haltung ist es am schlimmsten. 

In der Früh, mittags oder am Abend ?

Wenn es vor allem um morgendliche Schmerzen
handelt ist sicher eine nächtliche Dauerfehlhaltung
schuld.
Bist du Bauch- Rücken- oder Seitenschläfer ? 

Hast du einen Druck auf die Schulter , weil die
Matratze zu hart ist ?
Hast du zur Nackenverspannung auch morgendliche
Kopfschmerzen oder Schwindel ?

Es könnten vielfache Ursachen sein, nur dann kann
der Doc eine Diagnose stellen
bzw. kannst du was zur Prävention beitragen !
Ich wünsch Dir baldige Besserung
opi ehrsam             

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Bitte geh zum Arzt und lass dir helfen. Je mehr du dich jetzt verspannst, desto länger dauern deine Schmerzen hinterher an.

Woher ich das weiß:Beruf – Ich bin Ärztin

Liegst du beim Massieren auf den Bauch ?
Daher könnte das Aufstossen schon kommen  !

 

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Lass dich mal einrenken. Hilft mir persönlich total. LG Blume12309

Was möchtest Du wissen?