Rückenschmerzen durch Röntgenaufnahme?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das kann ich mir bei der geringen Strahlendosis der heutigen Röntgengeräte nicht vorstellen. Eher ist das die Haltung die du während des Röntgenvorgangs annehmen musst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

was heißt, Du bist mal wieder geröntgt worden ? 1 x in 5 Jahren reicht aus. Rückenschmerzen vom Röntgen kann ich mir nicht vorstellen.

Hast Du Dr. Weiß in Gensingen (Nahetal) schon aufgesucht ? Ist 1. Ansprechpartner für Skoliose.

 

Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe auch Skoliose (muss so ein Scheiß Korsett tragen) aber eigentlich ist da bei mir nichts nach dem Röntgen. Ich wurde schon 14 mal oder so geröntgt. Wurdest du auch eingeränkt also manche Ärzte machen das

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kateey77
21.11.2016, 19:27

Hab auch ein Korsett :)

 nein, wurde nicht eingerenkt, war nur ne Röntgenkontrolle.

0

Was möchtest Du wissen?