Rückenschmerzen bei zu langem stehen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dann hast vermutlich Haltungsschäden, vielleicht Hohlkreuz, oder trägst die falschen Schuhe oder beides.

Lass Dich von Deinem Hausarzt zur Physiotherapie überweisen. Der Facharzt dort soll Deine Haltung überprüfen und Gegenmaßnahmen ergreifen, wodurch eine für Dich gesündere Haltung erlernst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei Rückenschmerzen muss man nicht zwingend eine körperliche Fehlfunktion haben, es reicht schon aus wenn man eine falsche haltung hat, falsche schuhe oder eine schwere handtasche mit sich trägt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist relativ normal wenn du das stehen nicht gewöhnt bist. Nach einer Woche arbeiten im stehen geht der schmerz weg.

Achte darauf, dass du bequeme Schuhe anhast !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sind die Rückenschmerzen oben oder unten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nikontante
01.03.2017, 13:17

Okay :)
Dann stehst und gehst du evtl zu stark im Hohlkreuz.
Ich habe das auch (Berufsbedingt).
Das solltest du dir ganz schnell abgewöhnen - das wird wenn du älter wirst nur schlimmer.

Geh mal zu deinem Arzt,erzähl es ihm und bitte ihn um ein Rezept für Physio evtl mit Zusatz Verhaltens.... (vergessen immer wie das heißt. Sag deinem Arzt du möchtest ein Rezept mit dem Zusatz der Körperhaltung - er wird wissen was du meinst ^^). Da hilft dir dann ein Fachmann deine Haltung zu korrigieren.

Man lässt dich durch den Raum laufen und der sieht genau was falsch ist :-D (sag das auch so deinem Arzt falls er oben nicht weiß was gemeint ist :-D )

0

Was möchtest Du wissen?