Rückenschmerzen, ab wann zum Arzt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Grundregel bei Rückenschmerzen:

So schnell wie möglich zum Arzt, ein starkes Schmerzmittel und ein Mittel zur Muskelentspannung( Sirdalud).

Da Rückenschmerzen schnell chronisch werden, sollte man sich immer an diese Vorgehensweise halten. 

Wenn du die Schmerzen länger aushälst, gehst du in die Schonhaltung, dann tut irgendwann was anderes weh.

Physio könnte helfen und ein Chiropraktiker.

Und aus was willst du warten? Ein höheres Zeichen, dass du endlich zum Arzt sollst? Wo zum Teufel ist dein Problem?

Was möchtest Du wissen?