Rückenmuskulatur im Fitnessstudio ausgleichen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Muskuläre Dysbalancen kannst du natürlich durch Training ausgleichen. Wie sonst? Musst halt medizinisch sinnvoll trainieren, damit die bislang unterbelastete Muskelpartie gestärkt wird. Bitte nur mit orthopädischer Anleitung!

Wegen den Kosten die Krankenkasse fragen, ist unterschiedlich, was die als Behandlugnsmaßnahme anerkennen- Ärztliche Diagnose mit Empfehlung einer bestimmten Trainingsform kann dafür nicht schaden.

Was möchtest Du wissen?