Rücken (Wirbel) tut weh bei Kniebeugen mit Gewichten?

7 Antworten

Vermutlich hast du sie zu weit oben im Bereich der Halswirbelsäule platziert. Das ist generell falsch!

Richtig ausgeführt bilden Trapezius und die Deltamuskeln eine natürliche Polsterung. Dies passiert wenn du die Ellenbogen auf Schulterhöhe anhebst und versuchst sie möglichst oben zu halten während du die Stange greifst. Du solltest dazu vorsichtig unter die Handelstage treten und sie zwischen besagten Muskeln "einrasten" lassen. Dann  achte außerdem auf ein bewusstes Anheben des Kinns während der Abwärtsbewegung. 

Ein Polster ist nur bedingt zu empfehlen da sich der Schwerpunkt weiter nach hinten bewegt. Wenn du sehr empfindlich bist Wickel ein Handtuch straff um die Stange oder nimm wenigstens ein sehr dünnes Polster.

Generell solltest du dich mal eingehend mit der Technik befassen. Da scheinen noch gewisse Lücken zu sein. 

Viel Erfolg!

Die Kniebeuge ist die komplexeste Übung im Kraftsport und wird von Anfängern gerne unterschätzt!

Die Hantel liegt, wie bereits beschrieben falsch ab!! So schädigst du dich langfristig! Die Kniebeuge kann sehr viel ruinieren, wenn sie nicht sauber ausgeführt wird. Wenn du gerade erst begonnen hast, halte ich 28kg für zu hoch angesetzt. Vermutlich nicht mal parallel (obwohl man glaubt man wäre parallel) evtl kollabieren die Knie nach innen oder der Oberkörper bewegt sich nicht im selben Verhältnis nach oben wie der Hintern etc. 

es gibt keine "richtige fußbreite" und es muss auch nicht jeder unter parallel gehen (das ist anatomisch bedingt). genauso falsch ist die ewige aussage, dass die knie nicht über die fußspitzen sollen. 

alles was du wissen solltest findest du hier 

http://strengtheory.com/how-to-squat/

Lege die Stange niemals auf einem Halswirbel ab!!!

Du kannst dir so das Genick brechen, und was dann passiert muss man sicher nicht erklären.

Lege sie lieber auf der Nackenmuskulatur oder leicht darunter ab.

Ich dachte auch immer, dass ich die Stange zu weit unten ablege, aber schau dir mal Ronnie Coleman an, der macht es auch so.

https://youtube.com/watch?v=LVVdlwf1iyM

Noch kaum Resultate?

Hallo
Ich betreibe seit einem knappen Monat Krafttraining
3x10 Klimmzüge
3x10 Liegestütze
Und evtl. 3x10 Situps
Es sind aber bis jetzt nur minimale Resultate zu sehen und ich schaffe auch nur ein paar mehr Wiederholungen. Ist das normal?
PS bin 13 1/2 und die Pubertät ist grade im vollen Gange.

...zur Frage

Rückenschmerzen nach Kniebeugen mit Gewicht.

Hey, bin 15 Jahre alt und habe gestern Kniebeugen mit 10,5 kg gemacht (im Rucksack, der oben war etwa mittlerer-oberer Rückenbereich)..Dannach hatte ich am nächsten Tag (heute) Rückenschmerzen im unteren Rücken..Das tuht schon weh wenn ich den Rücken etwas anspanne..Was kann das sein?

...zur Frage

Kniebeugen und Rückenschmerzen

Hey Leute ich hab ja schon vor 2 Wochen mit meinen Kniebeugen angefangen ich habe es Tag für Tag immer gesteigert und ein Tag auch mal Pause gemacht

Jetzt bin ich schon über 100 und mir ist aufgefallen das mein Rücken weh tut ist das normal?? Ich weiss nicht ob das auch vom trainieren ist, weil ich auch am Ta 40 min trainiere z.b. das

http://www.youtube.com/watch?v=Fr-RaCieevA

Natürlich mache ich auch Pausen

Bitte um Hilfe :)

...zur Frage

Wie lange dauert Hanteltraining?

Also ohne irgendwelche Proteinriegel zu essen oder so. Ich mache seit ca. 1 Woche so 5 Mal die Woche ca. 1 Stunde lang Hanteltraining in langsamen Tempo damit ich nicht vorher abbrechen muss und ich muss sagen dass ich große Fortschritte mache

...zur Frage

Hanteltraining : Ist es besser mit leicheren Gewichten mehr Wiederholungen zu machen?

Hallo Leute, definieren sich die Muskeln besser wenn man schwerere Gewichte mit nur 8 - 15 Wiederholungen oder eher mit einem leichterem Gewicht und das dann mit 20 - 30 Wiederholungen macht ?

...zur Frage

Linker Arm stärker als rechter Arm,wie ändern?

Hallo erstmal Ich habe Zuhause eine Hantel mit 10 Killos und mache mit dem linken Arm 23 mal und mit dem rechten Arm nur so 16 mal weil ich nicht mehr schaffe. Wisst ihr wie ich es schaffen kann das der rechte arm schneller an Masse gewinnt wie der linke Arm, das beide arme gleich stark sind ? Danke schonmal im vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?