Rücken tut beim husten weh?

3 Antworten

Hallo,

es sieht so aus, als würdest du krank werden. Wenn es bis Montag nicht besser wird, der Husten stärker wird und/oder du Fieber bekommst, geh bitte unbedingt zum Arzt!

Die Rückenschmerzen kommen höchstwahrscheinlich von den Bronchien, dem Rippenfell oder der Lunge und damit ist nicht zu spaßen. Sollte es sich von alleine bessern, ist alles gut und es war nur eine Reizung durch die Erkältung. Wenn es aber anhält oder sich verschlechtert, muss sich das ein Arzt anschauen. Auch wenn es "nur" eine Bronchitis ist, gehört das in die Hände eines Arztes, denn so harmlos, wie "Hamsterking" hier meinte, ist eine Entzündung der Bronchien absolut nicht. Das muss ausgeheilt werden, um Komplikationen zu vermeiden. 

Halte dich vorläufig schön warm, trink viel (Tee, Wasser oder stark verdünnte Fruchtsäfte) und mach bis zum Montag keinen Sport. Ich drücke dir die Daumen, dass es dir bald besser geht. Wenn aber nicht, dann bitte unbedingt zum Arzt!

Alles Gute und liebe Grüße!

Ich denke, dass das ein Anzeichen dafür ist, dass du krank wirst.

Man bekommt ja häufig auch Gliederschmerzen, bei einer Grippe oder starken Erkältung. Vielleicht hängt das damit zusammen. Sorgen machen würde ich mir jedenfalls nicht, falls es schlimmer wird oder nach mehreren Tagen nicht aufhört, würde ich einen Arzt aufsuchen.

Liebe Grüße:)

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass das dieses Ziehen sich eher auf die Lunge und Zwerchfell beziehen. Es ist meist damit verbunden, dass der Rücken ein Ziehen verspürt, wenn man hustet.  

Bedeutet also, dass du vielleicht eine Bronchitis bekommst oder ähnliches. Es ist also nichts weltbewegendes, daher brauchst du dir erst Mal keine großen Sorgen machen.

Tee trinken, warm anziehen, vitaminreich ernähren und du wirst bald eine Linderung haben =)

Ohren jucken beim Husten

Ich bin erkältet und wenn ich huste jucken die ohren voll was kann das sein ?

...zur Frage

Starke Rückenschmerzen (von Schultasche). :/

Heute morgen bin ich zu Fuß zur Schule gegangen, wegen des Schnees. Sonst fahre ich mit dem Fahrrad immer. Auf jeden Fall hat nach zirka 3 Minuten angefangen mein Rücken mega dolle weh zu tun. Das glaubt ihr nicht wie dolle. Doch ich habe auch nichts dagegen gemacht und bin einfach weiter gegangen und habe den Gedanken verschoben. Doch ich habe die Rückenschmerzen dann den ganzen Tag gehabt. Immer noch. Ich habe so eine Schultasche die man über Schulter trägt, nicht die am Rücken, da ich die am Rücken nicht so mag. Hängt vielleicht auch damit zusammen das mein Rücken weh tut, oder? Die Schultaschen sind aber auch recht schwer. Mein Rücken tut sehr weh, Meine Mutter meine ich soll mal zum Arzt, doch ich denke der wird nichts machen, also lohnt sich das gewarte da auch nicht. Oder würde der Arzt was machen? Ich leide auch so manchmal an Rückenschmerzen und habe den auch nicht immer sehr gerade. Heute sind die Schmerzen sehr stark..

Was kann ich machen?:/

...zur Frage

Wenn ich huste tut immer mein Rücken weh!

Ich huste jetzt schon seit einer woche. Aber ich hab tierische schmerzen im rücken und vor allem wenn ich dann hustee. das ist aber erst seit ein paar tagen so.
Woran könnte das liegen? (medizinischer grund) hat es vllt was mit dem husten zutun???

Danke!

...zur Frage

Nerv eingeklemmt?! extreme Schmerzen!

Hallo Leute, Ich habe seit 10 Minuten extreme Schmerzen im Rücken (unter dem Linken Schulterblatt) Ich kann mich nicht nach vorne beugen und habe schmerzen beim sitzen. Es ist wie ein Messerstich wenn ich mich nach vorne bewege. Hab ich mir einen Nerv eingeklemmt?.

Dazu kommt das is stark erkältet bin und stark huste was den schmerz noch verschlimmert bei jedem husten !!

was ist das ?!?!

helf mir :(

...zur Frage

Rippe angebrochen durch starken Husten? Kennt sich wer aus?

Vor 4 Wochen war ich sehr stark erkältet. Durch die Einnahme von Antibiotika wurde es schnell besser, allerdings habe ich seitdem extremes Seitenstechen. Zuerst dachte ich das muss ein Muskelkater sein, das wird sich schon beruhigen, immerhin musste ich viel Husten und Niesen in der Zeit.

Aber nun ist ein Monat vergangen und es wird immer schlimmer. Es fühlt sich an wie Seitenstechen, auf der rechten Seite unter den Rippen. Als wäre etwas gebrochen.

Inzwischen breitet sich der Schmerz immer weiter aus, ich spüre jede Bewegung, selbst atmen tut weh. Liegen ist unmöglich geworden, genauso wie etwas zu tragen.

Heute Nachmittag gehe ich zum Arzt aber mich würde interessieren was das sein konnte. Ist es möglich das Rippen brechen? Ich habe wirklich sehr viel Husten müssen in der Zeit und wenn ich jetzt Huste ist es unerträglich.

...zur Frage

Husten und Friseur

Ich würde gerne zum Friseur gehen bin aber seit 2 Wochen heftig erkältet. Huste und huste und huste. Nicht durchgängig, aber wenn ich huste dann nimmt das erstmal kein Ende mehr. Ich wöllte nur Farbe machen lassen. Geschnitten werden soll nichts. Ist das okay krank zum Friseur zu gehen? Geht ihr erkältet zum Friseur?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?