Rücken schmerzen, schulterschmerzen, am kopf verspannung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das kann an Verspannungen liegen, aber auch an etwas Verrenktem. Lass Dich doch mal von einem Osteopathen untersuchen. Und lass Dir Übungen zeigen, die Deine Muskeln stärken.

Alles Gute!

Hm! Ich möchtenicht ständigzum Arzt rennen, da ich jetzt schon 4 mal beim orthopäden in 1 monat war wegen meinem knie, und ja..

0
@biebswife

Orthopäden können manches offenbar nicht sehen, aber Osteopathen erfühlen das. Die Heilmethoden sind auch sehr unterschiedliche. Es wäre immerhin einen Versuch wert, wenn Du Schmerzen hast.

Ein anderer Tipp (der allerdings nicht unbedingt gegen verrenkte Wirbel helfen muss): Rückenschule, Gymnastik bei Volkshochschule oder in so einer Physiobude (nicht abwertend gemeint, ich weiß bloß nicht, wie man so etwas nennt, z.B. Kieser-Training oder die kleinen Betriebe mit Physiotherapeuten). Manches davon kann man sich verschreiben lasse, für manches geben Krankenkassen auch Zuschüsse.

0

Was möchtest Du wissen?