Rückbelastung/Amazon/Konto

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Von wem hast du die Benachrichtigung bekommen? Von deiner Bakn? Amazon wird dir dann eine eigene Mail schreiben mit dem Hinweis dass die Zahlung nicht geklappt hat, einer Kontoinformation zum zahlen und einer Mahngebühr wegen dem Bearbeitungsaufwand. Abbuchen wird es amazon nicht noch einmal von deinem Konto. Schön blöd wären sie. Die können ja nicht wissen dass du inzwischen genug Geld auf dein Konto gegeben hast.

Du solltest dich darum sofort kümmern denn es kommen erstmal 6€ Bearbeitungsgebühr auf dich zu, und wenn du dann nicht zahlst geht das ganze an eine Inkassofirma. Deswegen lieber in den Einzelhandel gehen da hat man einen besseren überblick über das was man ausgibt

Lass dich von Amazon zurückrufen und kläre es mit denen.

In der E-Mail steht genau was als nächstes passiert!

Was möchtest Du wissen?