Rückbaus beim Dackel

2 Antworten

Er sagte etwas von einer Zahnstange...abschleifen?

ein Rückbiß ist eine Kieferfehlstellung und kommt auch nicht selten vor.

Einen leichten Rückbiß kann man mit einer Zahnspange korrigieren, bei einem starken wird das wohl schwierig bis unmöglich sein. Allerdings halte ich eine solche Korrektur für unnötig, weil selbst ein Hund mit starkem Rückbiß ganz normal leben kann!

Empfehlenswert ist allerdings das Abschleifen der Zähne die durch die Fehlstellung das Zahnfleisch verletzten können, wenn dies der Fall ist, sollte man diese Zähne kürzen/abschleifen lassen.

So sehe ich das auch, also mit dem abschleifen ich will das Tier auch nicht quälen...sie ist ein kleiner Zwergdackel und kommt so auch super klar und mich haben schon die Narkosen abgeschreckt und da war mir kla das es eine andere Möglichkeit geben muss.

Was möchtest Du wissen?