Rucksack für Zeltlager+Hike (Pfadfinder)?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Deuter ist super ! :-)

Ja hab mich jetzt schlussendlich aufgrund eines sehr guten angebots für den Deuter quantum 70+10 entschieden :)

0

Ich hatte auch mal so einen Rucksack. Diese Größe gibt es schon, aber ich habe das gute Stück sehr schnell wieder entsorgt. Du kannst es kaum tragen, wenn er voll bepackt ist. So ging es auch mir. Ich fuhr zur nächsten Poststation, damals war es zufällig das Waldviertel in Österreich und habe über die Hälfte des Krams wieder nach Hause zurück geschickt. Nimm dir also lieber einen normalen Rucksack. Den findest du bei Larca. Isomatte und Schlafsack können trotzdem von aussen angebracht werden. Das geht mittlerweile bei fast jedem Modell.

Ich würde di einen air compackt von deuter entfehlen, sie kosten zwar etwa sehr als andere aber sind es wert

Lg

Denkst du, 65l Fassungsvermögen genügen oder wären 75l besser? grüße

0

Was möchtest Du wissen?