?!Rucksack?! Empfehlung?!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kommt immer ein wenig drauf an, was du damit vorhast? Schule, Freizeit, Sport...

Achte drauf, dass er eine stabile Rückwand hat. Wenn er im Rücken nur ganz dünn und labbrig ist, dann purzelt im inneren alles durcheinander.

Ich finde es außerdem sehr praktisch, dass meiner noch einen Riemen hat, den man in Brusthöhe schließen kann, dann rutschen die Träger nicht runter. Vor allem auf dem Fahhrad schätze ich das sehr.

Außerdem ist mir wichtig, dass der Rucksack im leeren Zustand nicht schon schwer ist. Das ist leider ein kleiner Nachteil bei Rucksäcken von Dakine, die sind oft schwer.

Auch schön ist, wenn der Rucksack nicht nur ein großes Hauptfach und ein kleines Außen hat, sondern innen noch verschiedene kleine Fächer für Kleinkram.

Die Art des Materials in deinem Rücken, wenn du ihn trägst kann auch sehr unteschiedlich sein. Es kann sein, dass man dadurch sehr schwitz, weil der Rucksack eng anliegt oder eben nicht.

Eastpack hat schöne Rucksäcke, aber auch teuer. Deuter hat auch schöne.

Geh mal in einen großen Laden z.B. Karstadt und teste ein paar. Galeria Kaufhof geht auch oder ein Laden für Ledersachen und halt Taschen.

Ich persönlich finde die "Dakine"-Rucksäcke sehr schön! Allerdings rutscht meiner leider immer von den Schultern runter :( Also am besten einen nehmen, der an den Trägern gummiert ist! Ansonsten ist er wirklich sehr bequem :)

Liebe Grüße

Ich habe Rucksack Escape 80-L Ferrino und bin sehr zufrieden

die von dakine sind gut! hatte ich auch schon :) besitze sogar grad ein :) echt bequem und hält auch lang gibt's auch in verschiedenen farben und mustern kannst du dir aussuchen :)

Victorias Secret Rucksäcke bequem, platz ist genug, schön :)

Was möchtest Du wissen?