Ruckenschmerzen aufgrund der schweren Schultasche

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wirklich nur das was für den Tag bnotwendig ist mit nehmen (ich hatte alle Bücher zu Hause und ned in der Schule). Überflüssige nichtschulische Sachen sowieso zu Hause lassen.

Wenn das immer noch so schwer ist, einen anderen Rucksack kaufen der Brust und Beckengurte hat. Diese entlasten den Rücken und Schulterbereich. Evtl. sieht es weniger stylisch aus, aber die Gesundheit ging mir da immer vor.

Wenn das immer noch so schwer ist, einen anderen Rucksack kaufen der Brust und Beckengurte hat. Diese entlasten den Rücken und Schulterbereich. Evtl. sieht es weniger stylisch aus, aber die Gesundheit ging mir da immer vor.

Das habe ich auch bereits versucht; scheint mir irgendwie nicht zu helfen.

0

lass einige bücher die du nicht brauchst in der schule. Wenn es in deiner Schule Schließfächer miete so eins und lass einige bücher dort. Gehe mit deinen rückenscmerzen zum arzt, manchmal ist nur ein wirbel ein wenig verrutscht. Er renkt ihn dir wieder ein. das tut aber gar nicht doll weh. Ich hatte das auch schon.

Das gleiche Problem hatte ich früher auch. Bis ich es nicht mehr ausgehalten habe. In meiner Schule konnte ich mir die Bücher 2 mal ausleihen, habe mir dann ein Schließfach gemietet und die eine Hälfte ins Schließfach, die andere nach hause. Da sparst du dir schonmal einiges an Gewicht, außerdem könntest du dir einen Trolli zulegen, den musste nur ziehen, und spürst nichts von dem Gewicht, Mein Trolli hat hinten auch Griffe dran, so dass man ihn auch auf den Rücken nehmen kann, Einziger Nachteil: Treppen. Aber es lohnt sich auf jeden Fall! Ich hoffe, ich konnte dir helfen, MrsElisa

Es muss nicht unbedingt an der Schultasche liegen, es kann auch von einer falschen Sitzposition liegen. Nimm immer bloss die nötigsten Bücher mit und lass die restlichen Zuhause ;)

Mir ist ein Fehler im Titel unterlaufen: Rückenschmerzen ...

Was möchtest Du wissen?