Rubinrot (Film) - Ende

3 Antworten

sorry aber das ende des films war auf dem kirschblütenball. gwen landet im innenhof der loge weil das observatorium zu der loge gehört und sie oben runterfällt. was den grafen angeht er kann dich würgen wenn er 6 meter von dir entfernt steht es wird wohl ein kinderspiel seien sein gesicht irgendwie an die mauer zu kriegen. und als gwen 16 wird hat ihre leibliche mutter ihr den schlüssel machen lassen damit sie nicht erfriert. wahrscheinlich ist gwen in der zukunft in die vergangenheit gereist und hat lucy und paul alles erzählt. ach ja ich wette es war abgeschlossen und deshalb brauchte sie den schlüssel. wenn du damit etwas anfangen kannst dann ist das gut. deine liv

Ich glaube sie wollten kein richtiges Ende darstellen, weil man davon ausging, dass es eine Fortsetzung geben wird. Und für uns, die die Bücher gelesen haben, ist es zumteil schon verwirrend. Aber Naja! Schauen wir doch mal wie es in Saphirblau Film zugeht =))

LG XXBadvampireXX

Hast du die Bücher gelesen? Obwohl...das kommt da gar nich vor also: Der Sinn davon ist das alles erst im nächsten Teil zu verstehen.

Ja klar hab ich die Bücher gelesen, aber das kommt da ja nicht drin vor :D Deshalb frag ich ja :)

0

Was möchtest Du wissen?