Rubiks Cube dreht sich schlecht kann man es irgendwie ölen oder habt ihr eine andere Möglichkeit?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich weiss es ist schon 9 Monate her, aber falls es dich trotzdem interessiert, nimm auf keinen Fall Speiseöl! Das ist nämlich, wie der Name schon sagt, zum Verspeisen gedacht und wird deinem Cube nicht gut tun: 1. Er wird sich mit der Zeit immer langsamer und schlechter drehen lassen.
Und 2. Das Öl wird in deinem Würfel vergammeln, weil es Speiseöl ist, und dann wird dein Cube ziemlich ekelhaft stinken!

Nimm wenn dann kunstoffverträgliches Silikonöl!

Ich würde dir kunstoffverträgliches Silikongleitspray empfehlen, das bekommst du in jedem Baumarkt!

Aber mach auf keinen Fall so Zeug wie WD-40 in deinen Cube rein, das ist nämlich nicht Kunststoffverträglich und danach wird dein Cube kaputt sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja du kannst den definitiv ölen, du musst aber aufpassen, dass du nur ganz wenig benutzt. Dreh einfach eine Ebene so halb rüber ,damit du besser dran kommst und dann tropfst du was rein. Dann drehst du wie wild :D am Ende kannst du versuchen, die Flüssigkeit mit einem Taschentuch oder so abzuwischen, aber du wirst sicher noch ein paar Tage schmierige Hände bekommen beim drehen. Auf der anderen Seite, das Ding läuft wie neu danach :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mertologie21
08.02.2016, 15:11

ist es egal welches Öl ich benutze?

0
Kommentar von Mertologie21
08.02.2016, 15:12

Okay Dankeschön 😊

0

Was möchtest Du wissen?