Routing zwischen zwei Cisco SG300-28

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich fürchte, so einfach geht das gar nicht. Du müsstest auf Switch A für das Netz 192.168.2.0/24 den Next Hop 192.168.2.2 angeben. Aber das Netz 92.168.2.0/24 kennt der Switch ja gar nicht, hier beißt sich die Katze in den Schwanz. Ich kenne den SG 300 und dessen Fähigkeiten nicht. Ich nehme mal an, die beiden Switches sind über einen Trunk miteinander verbunden? Bei Catalyst-Switches würde man in einem solchen Fall virtuelle Interfaces (Interface vlan) auf beiden Switches anlegen. Oder die beiden Switches über Routed Ports verbinden. Ich habe aber den Eindruck, als könnte der SG 300 das gar nicht. Warum nimmst Du überhaupt zwei Switches? Ich würde das mit einem Switch machen. So wirklich verstehe ich aber den SG 300 und dessen Routing nicht ...

Hallo, 

man braucht einen router, der beine in beiden ip-netzen hat und der die verbindung herstellen kann. in der ip-beschreibung sieht es so aus, als ob die netze komplett getrennt sind. im zweifel also das gateway routen lassen.

gruß

cappo

Was möchtest Du wissen?