Router Passwort ändern?!

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das ursprüngliche (default) Gerätepasswort steht meistens auf einem Aufkleber auf dem Router. Du musst den Router zurücksetzen, dafür gibt es entweder einen Reset-Knopf, oder Du musst (mit eine Büroklammer o.ä.) in eine kleines Loch stechen (wie bei CD/DVD-Laufwerken) und so den Resetknopf betätigen. Das sollte aber auch im Handbuch des Routers beschrieben sein, wenn Du keins (mehr) hast, schau mal auf der HErstellerseite nach.

Am besten den Router zurücksetzen, wie das geht bei deinem router kannst du ja bei google nachschauen ;)

dann meldest du dich an (Login und Passowrt auf der Rückseite des Routers) dann musst du im Menü einfach mal schauen wo du das Passwort ändern kannst, oder du behältst das vorgegeben Passwort des Routers, wenn es überhaupt eins gibt. Ansonsten gibt es eine Komplette Anleitung im Internet. Einfach mal die komplette ROuterbezeichnung eingeben und Handbuch oder Benutzerhandbuch dahinter schreiben. ;)

WLAN Passwort vergessen: So kann man das Kennwort ermitteln

In der Regel steht das WLAN Passwort unten, bzw. an der Seite auf jedem Router und setzt sich aus mehreren Zahlen zusammen. Sollte hier kein Aufkleber drauf sein oder das WLAN-Passwort bereits einmal geändert worden sein, müssen andere Wege her. Einfach gelangt ihr an das Kennwort direkt über Windows. Klickt hierzu auf das Netzwerk-Symbol in der Taskleiste und lasst euch alle Netzwerkverbindungen auflisten. Hier sucht ihr den entsprechenden WLAN-Eintrag und klickt diesen mit der rechten Maustaste an. Lasst euch nun die „Eigenschaften“ anzeigen und wählt den Abschnitt „Sicherheit“. Dort findet ihr das Passwort in unkenntlicher Form. Setz den Haken bei „Zeichen anzeigen“ und ihr erhaltet das Kennwort in Zeichenform dargestellt.

Quelle: http://www.giga.de/extra/wlan/tipps/wlan-passwort-vergessen-hier-gibt-es-loesungen-und-hilfe/

LemyDanger57 12.06.2014, 07:30
WLAN Passwort vergessen: So kann man das Kennwort ermitteln

Sehr hilfreich, wenn der Fragesteller das Kennwort für den Router, also das Gerätepasswort, wissen will.

Wer lesen kann, ist besser dran.

1

Hallo, bevor du einen Eeset für den Router machst, musst du dir deine Zugangsdaten besorgen, denn diese Einstellungen gehen dabei auch verloren!

LG Culles

Am besten den Router Komplett Resetten und die Daten für den Zugang neu eintragen. Netzwerk Bedingungen ( DHCP,Anzahl der Verbindungen etc.) einstellen und so kann man auch ein neues Passwort für WLan eintragen sowie die Verschlüsselungsart. Passwort und Verschlüsselungsart (Kanal) ist dann bekannt und nun können diejenigen eingerichtet werden die im Netz zugang haben sollen. Jedenfalls würde ich nach wie vor dne zugang über Lan Kabel machen. Bei meinem alten Router den ich vom Anbieter bekommen hab ist sogar die WLan Antenne abgeschnitten ( ausgelötet) und die WLan Sendeleistung erst auf 5% gestellt dann Deaktivert.

Havege 12.06.2014, 08:46
Bei meinem alten Router den ich vom Anbieter bekommen hab ist sogar die WLan Antenne abgeschnitten ( ausgelötet) und die WLan Sendeleistung erst auf 5% gestellt dann Deaktivert.

Was du wieder für abenteuerliche Geschichten erfindest.

Vor allem die Leistung auf 5% reduzieren um dann das Wlan zu deaktivieren, einfach lustig.

0

Was für einen Router habt ihr? Meistens in der Anleitung oder so steht es, wo man es ändern kann

Windowstaste+R cmd eingeben und enter im cmd "ipconfig" eingeben Standardgateway code kopieren und im browser einfügen da kannst du dan das wlan passwort ändern weil du dan direkt im router bist

LemyDanger57 12.06.2014, 08:49

Auch für Dich:

Wie sollte er in das Menü des Routers gelangen, wenn er das Gerätepasswort (n i c h t das WLAN-Kennwort) nicht weiß? Könnt Ihr nicht lesen oder versteht Ihr die Frage nicht?

1

Was möchtest Du wissen?