Wie ändere ich beim Router die Netzwerkeinstellungen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

http://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7390/wissensdatenbank/publication/show/106_FRITZ-Box-fuer-Betrieb-mit-anderem-Router-z-B-IAD-einrichten/

die 2. Fritte wird im IP-Client Mode eingerichtet und da beide denselben Hostnamen haben, ruf die Boxen ab jetzt mit deren IP-Adresse auf, die bisherige mit 192.168.187.1 und wegen der 2. schau in die Anleitung, da ist es auch beschrieben (kannst dieser ja auch eine IP eintragen, z.B: 192.168.178.2)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst ihn über seine IP Adresse aufrufen. Welche IP ihm zugeordnet wurde kannst du im ersten Router nachlesen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der "Haupt-FB" nach der IP-Adresse der zweiten FB schauen (findet sich unter Heimnetz und dann Netzwerk), diese aufrufen und schon klappt es ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"fritz.box" sind sie ja beide.

Du brauchst die IP-Adresse des Routers auf den du zugreifen moechtest. 

http://www.advanced-ip-scanner.com/de/

Damit kannst dein Netzwerk scannen um zu schauen wer welche IP hat. Die IP gibst du im Browser ein also anstatt das fritz.box. Du wirst anschließend an die WEB-Oberflaeche der Fritzbox geleitet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?