Router muss oft neugestartet werden, für gute Downloadrate?

2 Antworten

Netzwerküberlastung? Wieviele Personen sind täglich mit dem Router verbunden? Wie ist der Empfang des Routers, etc?

Viele Faktoren können bei der Geschwindigkeitsmessung mitspielen, es kann sein,dass dein Router einen schlechten Empfang hat, bzw. das Signal zu schwach ist, weswegen plötzlich rapide die Downloadrate sinkt und sich neutralisiert beim Neustarten des Routers.

Ich würde dir raten, mal das Problem zu googeln. "Fritzbox Router - Downloadrate verändert sich"

Liebe Grüße 

Also hängt es davon hab wieviele verbunden sind oder wieviele aktiv sind? Gerade bin z.b. Nur ich aktiv aber es sind mehrere Geräte verbunden. Danke für den Tipp, werde ich mal googeln! 

0
@Consistency

Also hängt es davon hab wieviele verbunden sind oder wieviele aktiv sind? Gerade bin z.b. Nur ich aktiv aber es sind mehrere Geräte verbunden. Danke für den Tipp, werde ich mal googeln! 

Das kann man ja ganz leicht mal testen :)

0

Hast du das Problem an anderen Geräten  auch?

Ja, das Problem ist dann an allen Geräten!

0

Ist download Geschwindigkeit 46,80 Mbps schnell oder langsam?

Hi Community, ihr habt wahrschneinlich schon gemerkt das ich von Internet keine Ahnung habe :D. Ich habe gerade einen Speedtest ausgeführt und da kam folgendes raus: Down geschwindigkeit 46,80 Mbps und up geschwindigkeit 9,55 mbps. Wenn ich was runterlade ladet es mit ca 50 kb/s runter. Das ist doch zu langsam oder? Woran könnte das liegen?

...zur Frage

Sind die Werte gut (Internet Geschwindigkeit)?

Hey,habe mit der neuen 100k Leitung (Lan Verbindung) einen Speedtest gemacht und folgende Daten sind rausgekommen:

Ping: 9ms Down: 88.02 Mbp/s Up: 12.32 Mbp/s

Ich weiß selbst das es schnell ist,jedoch wollte ich fragen ob das generell normalwerte sind.

...zur Frage

FritzBox 6360 Cable starke verbindungsschwankungen

Hallo, Ich kenne mich nicht aus in diesen Themenbereich also mein Problem ist folgendes: Ich habe eine Fritzbox 6360 Cable und eine 50.000er DSL Leitung bei NetCologne. Es ist so,dass ich in den ersten 3 Tagen als die Leitung geschaltet wurde immer eine Downloadrate von ca. 6-7 Mb pro Sekunde hatte und diverse DSL Speedtests immer um die 49 Mbit/s anzeigten. Nun musste ich seit 5 Tagen feststellen das ich nur noch eine Downloadrate von 200-300 kb pro Sekunde habe (erstmals aufgefallen als youtube Videos nicht mehr in HD liefen). Es ist überall so also es liegt nicht an den Servern der getesteten Internetseiten ,ich sehe die downloadrate bei Youtube,Playstore,Steam,DSL Speedchecks usw.,daher denke ich nicht das es an servern liegen könnte.Dann ist es meistens auch so das ich für ca. 10 min. Wieder meine volle Leitung habe mit 50 Mbit/s. Kann das an einer Einstellung der Fritzbox liegen? Wisst ihr eine Lösung?

Danke schonmal im Vorraus,

Mfg Dennis

...zur Frage

lan an fritzbox?

gibt es die Möglichkeit, ein LAN Kabel was an den Router verbunden ist, an eine fritzbox so anzuschließen das dies als quasi DSL Kable funktioniert? so das ich dann auch die fritzbox WLAN gibt und ich ganz normal ins Internet kann?

...zur Frage

Möchte ein Kabelloses Telefon für Fritzbox kaufen?

Kabelloses Telefon für Fritzbox welches ist das beste

...zur Frage

telekom Entertainment an fritzbox 7590 anschliessen?

Ich kann meine Entertain Reciever von der Telekom nicht an meiner Fritzbox nutzen, wie kommt das?????

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?