Router eventuell defekt?

Kanal (habe eben manuell gestellt) - (Computer, Internet, Technik) Werte  - (Computer, Internet, Technik) SpeedTest  - (Computer, Internet, Technik)

4 Antworten

Deine Bilder sind leider nicht aussagekräftig.

Bild 1 zeigt WLAN - das ist uninteressant, wenn es um die VDSL-Leitung geht

Bild 2 sagt ebenfalls nichts zur Leitungskapazität aus

Bild 3: ein Speedtest ist nicht sehr aussagekräftig, weil das Ergebnis von vielen anderen Faktoren abhängt.

Die FritzBox bietet Dir genaue Informationen zur Leitung, vergiss´ alle Speedtests.

In der Konfig. der FritzBox (ich gehe mal davon aus, daß die Box das aktuelle OS hat, sonst updaten) rufst Du auf:

Internet->DSL-Informationen->DSL

Unter Leitungskapazität siehst Du die technisch maximal mögliche Datenrate bei Deinem Anschluss.

Unter Aktuelle Datenrate steht Deine jetzige Datenrate, das ist der Wert entspr. Deinem Tarif. Ist dieser deutlich zu gering, solltest Du eine Störung beim Provider melden.

Benutz mal noch 2-3 andere Speed-Tests und beschwer dich bei deinem Provider, der soll gefälligst für bessere Werte sorgen, da habe ich ja bessere und nur eine 16er Leitung!

P.S. guckst du: http://www.seid-seit.de/

das schaut eher so aus als würde das Problem bei deinem Provider liegen.

Du nutzt nicht mehr dieselben leitungen wie in der alten wohnung.

Statt 109 mbits nur ca. 36?

Hallo, ich habe jetzt seit ein paar tagen eine neue Leitung die maximal 109 mbits Downstream hat. Wenn ich aber die Geschwindigkeit im Internet ( Speedtest) teste, komme ich immer auf ca. 36-40 mbits. Warum ist das so und wie bekomme ich mehr?

...zur Frage

iPhone SE Internet Speedtest?

Ich habe eine 400 MBit/s Leitung auf meinem iPhone kommen aber nur ca 100 MBits an. Wie ist das beim iPhone 7? Ist da ein besseres WLAN Modul verbaut?

...zur Frage

Wlan mit 16 MBits?

Mein Wlan lädt mit 16-18 MBits runter. Wie viel k hat meine Leitung.

...zur Frage

Frage wegen Internetgeschwindigkeit bzw. Leitung!(Kabelbw 2Play 120)

Mir wurde gestern ein neues Modem zugeschickt von Kabelbw, da ich meine Leitung von einer 20er auf eine 120er erhöhen möchte. Ich hab das Teil angeschlossen und per Anruf freischalten lassen. Natürlich mache ich grade Speedtest, ob die 120 auch wirklich ankommen... so das ist jetzt der Punkt. Wenn ich meinen Router(Netgear wnr2200) an das Modem anschließe, alle Geräte(2 Smartphones) vom Wlan trenne und mit meinem Laptop einen Speedtest starte, kommen nur 20-30 Mbits an ! Wenn ich mein Router trenne und das Lankabel vom Modem an meinen Laptop direkt schließe, kommen max. 60-70Mbits an. Wenn ich mein Laptop vom Wlan trenne und mit meinem Handy ein Speedtest mache, kommen max. 40-50 Mbits an. Wo liegt das Problem ? Ich sollte eigentlich eine 120er Leitung haben, also 120Mbits oder nicht ??? Am Wlanrouter sollte es eig. nicht liegen, da dieser bis 300Mbits leitungen packt. Liegts noch an der neuen Leitung ? Muss dieser sich erst ,,entfalten'' ???

...zur Frage

Fritzbox WLAN Geschwindigkeits Problem?

Hallo, Ich habe einen Fritzbox Router mit 1&1 Internet. Jetzt gibt es da eine kleine unklarheit ob ich eine 50.000der Leitung oder eine 100.000 der habe. Auf den Papieren von 1&1 steht Homeserver 50.000 DSL. Bei der Online Benutzeroberfläche der Fritzbox steht unter Internet -> DSL Informationen steht 40.000 kbit/s von der DSL-Vermitlungsstelle zum Router und 10.000 kbit/s vom Router zur DSL-Vermitlungsstelle. Beim WLAN Speed Test steht 15 mbits download und 8 mbits upload. Ich habe das Aktuelle Fritz OS. Bei Windows unter Netzwerk und Freigabe Einstellungen wenn ich oben bin (router ist unten) und über einen 150mbits Repeator reingehe steht da 60-70mbitsund wenn ich unten beim router bin 140mbits (bei allen unseren notebooks (variert um ca 10-20 mbits)) und wenn ich mein notebook mit LAN Kabel mit dem Router verbinde steht da 100MBits. Wenn ich aber etwas downloade geht es unten bzw mit dem LAN Kabel zwar schneller aber ich habe noch lange keine 100mbits (auch keine 50mbist). Höchstens 25mbits (Steam). Jetzt weis ich gar net was für eine Internet Leitung ich habe. Windows (Notebook) und Router sagt mind. 100.00der (bei 1&1 ist 100.000der das höchste) aber Router Online Benutzeroberfläche sagt 40.000der (gibts nicht) also am ehesten 50.000der (wobei eine abweichung von 20% unverschämt wäre) und speed test sagt 16.000der (rund, eigtl ja 15.000der aber die gibts ja net)

...zur Frage

Stimmt es das man mit einem WLAN-Router unbegrenzt mbits hat und das man damit keine Drosselung hat?

Ist das so richtig?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?