Router defekt, oder doch Telekom?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo MrBubble91,

darf ich nachfragen, welchen Router Sie nutzen und in welchen Farben die Lampe blinkt? Das hat nämlich Auswirkungen auf die Fehlerbeschreibung.

Ich kann verstehen, dass Sie Angst vor einem Zurücksetzen haben, aber es ist eine Option, die helfen kann. Bevor Sie resetten, schauen Sie bitte ob Sie die Zugangsdaten griffbereit haben.

Ansonsten biete ich auch gerne meine Hilfe an. Senden Sie mir dazu bitte Ihre Daten über das Kontaktformular https://www.telekom.de/kontakt/e-mail-kontakt/telekom-hilft-team

Viele Grüße
Kai M. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja die wunderschöne Standardantwort der Anbieter: Immer solls der Router sein. :D

Höchstwahrscheinlich ist das ganze ein Verbindungsproblem. 

Was für einen Router nutzt du? 

Hast du einen Splitter / NTBA (zwei weiße kästen vor dem Router)?

Hast du die Möglichkeit den Router direkt an deinen APL (der kasten wo die Telekom Leitung ankommt) anzuschließen, um einen Fehler in deiner Hausinternen Verkabelung auszuschließen?

Ansonsten hast du nur die Möglichkeit darauf zu beharren das die Verbindung durch einen Techniker überprüft wird (verursacht möglicherweise Kosten) ´, dabei solltest du aber unbedingt alle Fehler auf deiner Seite der Verbindung ausschließen (ab dem APL), damit dir der Techniker keine Rechnung schreiben kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wahrscheinlich liegt deine Leitung in einer Schnittstelle, wo sich viele Anbieter treffen.

Das soll mal überprüft werden und sie sollen dir dann eine neue Leitung zuteilen.

War bei mir so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jirri
08.01.2016, 14:01

Mit Sicherheit sind in der digitalen Vermittlungsstelle mehrere Anbieter zu finden aber was soll das in irgendeinerweise diesen Fehler erzeugen?

Dieses Fehlerbild kann nur zwischen dem digitalen Port der VST und dem Router liegen.

0

Was möchtest Du wissen?