Router als Access point?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, natürlich geht das. Alle diese Heim-Router sind ja nichts anderes, als Kombigeräte, welcher unter einem Gehäuse verschiedene Funktionalitäten vereinen, anstatt alles in einzelne Geräte aufzuteilen, z.B. Modem, Switch, Firewall, WLAN-Accesspoint, usw. Was du tun musst, ist bloss, die restlichen Funktionalitäten "wegkonfigurieren". Das wirklich wichtige: DHCP-Server deaktivieren im AccessPoint!!

Was möchtest Du wissen?