Was ist bei den Einstellungen meines Routers der "Lichtsignal Abstand"?

2 Antworten

Übersetzungsfehler im Menü ?

in den "Advanced Settings" unter der MAC-Adresse ?

sollte die Einstellung "Beacon Intervall" sein

Welche IP gehört zu welcher SSID?

Ich habe einen WLAN-USB Stick gekauft mit dem ich nun kabellos ins Netz gehen möchte. Über das Netzwerkkabel kann ich mich mit dem Router verbinden, die IP Adresse des Routers eingeben, alle Einstellungen vornehmen, Netzwerkkabel abziehen und über WLAN verbinden ... alles wunderbar.

Doch wie mache ich das wenn ich kein Netzwerkkabel zur Hand habe und die IP des Routers nicht kenne? Ich hab also nur den WLAN Adapter und sehe mehrere SSIDs (auch aus der Nachbarschaft. Angenommen, die Nachbarn sind alle beim selben Anbieter, liefern alle dieselbe Hardware aus und somit haben auch alle Router in der Nachbarschaft die gleiche Grundkonfiguration (z.B. 192.168.0.1) Dann kann mein Nachbar die IP seines Routers eingeben, welcher die gleichen Zugangsdaten hat wie meiner, da er ja noch im Auslieferungszustand befindet??

In der Praxis kommt das wohl selten vor, aber ist das theoretisch möglich einfach IP des Routers eingeben und fertig?

...zur Frage

We kann ich Administartor meines Wlan routers werden?

Wie kann ich den Administartor meines Waln routers ändern?? ich möchte meine SSID ändern bin auch auf der konfigurationsseite doch wenn ich ihn ändern will steht da only administrator can change. WIe kann ich das jetzt ändern. ich habe wlan router DI- Link 524 bitte um hilfreiche antworten.

...zur Frage

Speedport-Router schaltet WLan von selbst ab

Sers. Wir hatten zu Hause bisher zwei Speedport-Router (Telekom) und Beide haben regelmäßig, ca nach 14 Tagen, das WLan gekappt So das wir mit einem Neustart des Routers das WLan wieder aktivieren mussten. Anders gings nicht.

  1. Netzkabel des Routers rausziehen
  2. Einige Minuten warten
  3. Netzkabel wieder einstecken
  4. Warten bis der Router bereit ist

Das is die einzige Möglichkeit den Router wieder WLan-fit zu machen, klappt auch jedes Mal. Is nur iwie nervig..

Nun meine einfach Frage:

Is das normal das Router das WLan einfach mal so kappen nach ner Weile und man den Router vom Strom nehmen, warten und wieder anhängen muss damit das WLan wieder läuft?

lG und Danke schon mal für Antworten

...zur Frage

Fernbedienung für Garagentor hat Wackelkontakt / Reparierbar, wenn ja wo?

...zur Frage

Router gehackt?

Mir ist aufgefallen das die Statusleuchten meines Routers blinkeln auch wenn alle Geräte aus sind. Sie blinkeln bei wlan,Lan1 und internet. Für mich sieht das so aus ,das sich jemand in meinen Router gehackt hat. Kann ich das irgendwo nachprüfen?

...zur Frage

Gibt es einen Adapter, mit dem ich den Strom für ein Gerät per Wlan an- und ausschalten kann?

Ich benötige dies zum Neustarten des Routers, falls er sich aufhängt. Der Ort des Routers kann nicht betreten werden, nur per Wlan. Am Router hängt eine Wetterkamera.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?