Route für Work and Travel in Australien und Neuseeland.

3 Antworten

Legt keine Route fest. Die ändert sich eh ;)

Auf jeden Fall musst du es so legen, dass du Arbeit findest. Da kann es passieren dass die gesagt wird wo grad Arbeit ist und du musst dahin fahren und schon ist der Plan durcheinander. Also legt euch nicht zu fest.

Ob du von Tasmanien nach Melbourne oder NZ fährst würde ich einfach von den Kosten abhängig machen und im Internet nachgucken und vergleichen.

Seid spontan. Ihr könnt eure Route ja grob im Hinterkopf behalten aber wenn ich ankommen würde, würde ich nach etwas Eingewöhnungszeit erstmal arbeiten wollen. Und dann wird sich entscheiden in welche Richtung ihr fahrt.

Viel Spaß. Wenn du noch Fragen hast, kannst du mir auch gerne eine Nachricht schreiben. War 8 Monate in NZ und ein Monat in OZ :)

Okay, hört sich auf jeden Fall logisch an. Dann hat man auch viel weniger Stress und mehr Freiheiten. Danke, werd ich bestimmt drauf zurückkommen :)

0

du weißt schon das es nicht einfach ist in Australien oder Neuseeland einfach so mal arbeiten zu gehen.Du benötigst im Vorfeld Adressen von Arbeitgebern welche dir Arbeit angeboten haben (Australien).

Schau dir die Website von Schildi an,hier findest du genug weitere Informationen

Was möchtest Du wissen?