Rouladen fixieren

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja, das geht auch mit Zahnstochern. Die verbrennen nicht.

Ich selbst habe vor vielen Jahren schon Rouladennadeln aus Edelstahl gekauft.

Diese lassen sich viel einfacher aus dem gegarten Fleisch ziehen, da sie zum einen eine Öse haben und weiter nicht mit dem Fleisch verbacken.

Schau mal hier, so etwas in der Art meine ich:

http://www.lusini.de/kueche-kuehlraum/kuechenbedarf/kuechenhelfer/kuechenhelfer-sonstige/12er-set-rouladennadeln-von-gsd-haushaltsgeraete-VALV1KQF2MRJ/?gclid=CJyTt8vawMMCFakSwwodRL8ARQ#/p/VALA7JAYS4EF

Da gebe ich dir vollkommen recht! Ich hab ja auch "eigentlich" welche... Aber leider 100km weit weg von der momentane Küche wo ich bin ;-) ! Nu habe ich gestern aus Gewohnheit alles gekauft, aber eben nix zum zumachen. Gewohnheit halt ;/) ! Aber trotzdem DANKE!

0
@Repwf

Ach so, es geht hier einfach nur um eine Notlösung?

Ja klar, als Ersatz kannst du auch Zahnstocher nehmen. Allerdings verbacken Zahnstocher mit dem Fleisch und lassen sich nicht so gut herausziehen. Wenn du sie vorher etwas mit normalem Speiseöl einölst, gehen sie leichter wieder raus.

2

Ich mach es immer mit Zahnstochern. Je mach Roulladengröße nehme ich sogar 2. das klappt ohne Probleme.

Ja, natürlich, Zahnstochern nehme ich auch immer und sie verbrennen nie.

Kannst Du machen - kein Problem...

Mache immer ohne Zahnstocher.

Sie zuerst an der Überlappender Stelle Braten, dann geht es auch

Das geht gut, kannst du so machen.

Was möchtest Du wissen?