rotze aus dem auge!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Augen und Nase sind durch den Tränenkanal verbunden. Das Auge wird nicht platzen. Durch den Druck beim Putzen hat sich das Sekret den Weg des geringsten Widerstandes gesucht. Laß Dir morgen vom Doc was zum Schleimlösen aufschreiben und mache Dir heute noch ein Kamillen Dampfbad für die Nase. Handtuch über Kopf und Schüssel. Versuchen durch Nase einzuatmen und durch den Mund ausatmen. 10 Minuten lang, dann ins Bett gehen.

super danke werde ich machen aber ich kanne erst am montag zum doc..aber danke

0
@attila6

Gerne :-) Aber ich hoffe doch, daß es doch nicht so schlimm ist und Du ohne Doc mit den Dampfbädern über den Berg kommst !

Danke für den Stern und beste Besserung !!!

0

Hmm.. Es könnte aber auch einfach sein, dass du so extrem dolle in das Tuch (Hoffe ich doch mal... xD) "rotzt". Da Auge mit Nase verbunden sind, könnte es sein, dass durch den Druck etwas schief geht. (Augen "Dreck" wird auch in die Nase geleitet). Also: Entweder drückst du zuu stark oder ich würde dir empfehlen, zum Arzt zu gehen ;)

ich habe nur ganz leicht meine nase geputzt

0
@attila6

Na dann würde ich lieber zum Arzt gehen. Oder passiert dir sowas öfters? - Ich denke nicht, weil du die Frage sonst nicht geputzt hättest :) Dann mal gute Besserung und gute Nacht ;)

0
@Katastrophe01

Noch eine Frage: Wenn du dir die Nase putzt, kommt da denn was raus, doer sit es so, als würdest du gegen eine Wand versuchen zu.. hm.. "rotzen" (Was für Wörter gibts dafür..Drücken..Pressen o.O?).

Achja: Ich meinte Frage gestellt, nicht geputzt - Nun auch zu spät zum editieren..Dann bin ich mal weg, ich kipp gleich noch vom Stuhl ;P

0
@Katastrophe01

nein das ist zum ersten mal bei mir.. also wenn ich sie putze dann drückt alles aufs auge tuht nicht weh aber is unangenehm :) danke für deine ant

0

Hab ich auch immer wenn ich erkältet bin. So ein ganz dünner "Schleimfaden" bildet sich dann immer hinter dem unteren Augenlied. Gab bei mir bisher keine Probleme...

wie bekommt man Schleim im Hals weg?

Hallo! Zur zeit quäle ich mich mit einer ekeligen Erkältung rum... Obwohl meine Nase nicht zu sitzt, habe ich mega viel Schleim im Hals. Gibt es da irgendwelche Methoden, den auf eine schnelle Art weg zu bekommen? Der Arzt meine, ich soll mich ausruhen und Tee trinken...wie alle Ärzte. Ich bedanke mich schomla bei euch für hilfreiche Antworten :)

...zur Frage

Nase verödet...schnupfen

ich war letztes beim hno-arzt und der hat meine nase verödet. jetzt hab ich schnupfen, darf aber nicht meine nase putzen. was soll ich machen? irgendwie muss doch die rotze raus....

...zur Frage

Schnupfen, kann nicht schlafen! Was tun?

Ich habe extrem schleimigen Schnupfen. Ich kann nicht durch die Nase Atmen weil es so schleimig ist, ich kriege nicht alles aus der Nase... Selbst wenn, dann kommt sofort neuer Schleim bzw schleimige Rotze... :/ habe meine Nase versucht zu schnauben und habe dann Nasenspray benutzt hat alles nix gebracht! Hilfe! Ich kann nicht schlafen.

...zur Frage

lästige Nase?

Ich habe eine Verkühlung und Schnupfen,deswegen rint meine Nase und es tut weh wenn ich sie putze, wenn ich meine Nase bewege spüre ich eine Haut die sich gebildet hat und ich hab versucht mit Salben sie wegzubekommen vergeblich .Was kann ich tun ?

...zur Frage

Wie produziert der Körper Schleim?

Ich habe momentan Schnupfen und frage mich, wie viel da noch in meinem Körper ist...aber woher kommt die "Rotze"?

...zur Frage

Wieso ist meine Nase geschwollen?

Seid einer Woche hab ich nun Schnupfen. Ich hab Nasenspray genommen und reichlich Tempos verbraucht. Als ich gestern meine Nase am leeren war, merkte ich, das meine rechte Seite, bei der Nasennebenhöhle geschwollen ist und weh tut. Wenn ich die Nase putze kommt auch gelber Schleim wie Eiter raus. Woran liegt es das meine rechte Nasenseite nah der Nebenhöhle geschwollen ist und die linke nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?