Rotweinfleck auf weißem T-Shiert entfernen, wie?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Entweder nen Fleckenteufel für Rotwein aus der Drogerie holen (die heißen echt so).. oder den Fleck mit Fleckensalz (zu Pasta anrührebn) einreiben, dann nachher Shirt waschen.

http://www.dr-beckmann.de/fleckentfernung/spezial-fleckenteufel/obst-getraenke/

http://www.dr-beckmann.de/fleckentfernung/universal/fleckensalz/?etcc_cmp=DE_Fleckenteufel_Flecken&etcc_med=STC_CC_ATTR_VALUE_SEA&etcc_par=Google&gclid=CJDQnfWHi8wCFe8W0wodOL8PAQ

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwarz färben, ich hatte mal einen Kirschfleck, den habe ich nicht weg bekommen. Ganz neues Shirt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß leider auch nicht alles, hier Tip's von meiner Frau:

Gerade entstandene Rotweinflecken auf sehr empfindlichen Materialen
(Kleidungsstücken): Sofort ausziehen und noch nasse Stelle in Milch
einweichen. Dann gleich in die Waschmaschine und mit Feinwaschmittel
waschen.

Zitronensaft auf den Fleck geben, etwas einwirken lassen, und mit Salz
bestreuen (Vorsicht bei empfindlichen Wäschestücken: vorher an
verdeckter Stelle testen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kippe Weißwein drauf. Das sollte doch schließlich das Rot neutralisieren...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?