Rottweiler Welpen kaufen! Ist das was ich mache richtig?

11 Antworten

Du hast den Hund die nächsten 15-20 Jahre am Bein - kein Entkommen.

Mein Tipp wäre, dass du dir von einem Freund einen Hund "leihst", also mal 2 Wochen Hundhalter auf Probe machst. Dabei darfst du nicht vergessen, dass der Hund dann sicher schon eine Erziehung genossen hat, was bei deinem Welpen noch nicht der Fall ist - aber ein Eindruck sollte möglich sein.

Ein Rottweiler ist - wenn schon Hund - eine gute Wahl. Hier ist wichtig zu wissen: die Rottweiler gelten (fälschlicherweise) als Kampfhunde und sind restriktiert was Haltung angeht. Was allerdings richtig ist - die Viecher haben Kraft wie Hulle und sind auch relativ unempfindlich gegen Schmerzen - wenn er dich also umrennt, tut es nur dir weh! :-D

Also gleich von Anfang an GUT erziehen - lies Bücher, soviele du kriegen kannst.

Sorry, wir reden hier von Rottweilern...da wird anch etwa 12 Jahren Schluss sein.

0

Also ein männlicher Rottweiler ist wohl eine der schwierigsten Möglichkeiten. Da wirst du ziemlich schnell überfordert sein. Ich hab mit meiner GSS-Hündin schon ordentlich zu tun und ich interessiere mich für Hunde seit ich sechs bin...

Evtl. darfst du noch gar keinen Rotti haben, weißja nicht wie die schweizerschen Gesetze so aussehen.

Im übrigen gehört ein Hund nicht in die Garage (nein, auch nicht mit Spielzeug und Futter) sondern ins Haus.

Was Du willst und was Du brauchst, sind erstmal zwei paar Stiefel. Wieso muss es schon wieder so eine gefährliche Hunderasse sein? Es gibt soviele Hunde im Tierheim, da muss nicht ein Rotti an die Hand einer Minderjährigen. Die würden Dir so einen Hund sowieso nicht geben dürfen und das ist auch gut so.

Leute, bitte,  erstmal richtig nachdenken und dann zusammen mit den Eltern, den richtigen Hund aussuchen, sonst geht der Schuss nach hinten los, immer!

GTA 5 Autoversicherungen/Kaufen und co.

hey leute, ich habe mir heute in gta V endlich eine Garage gekauft. Dazu hab ich mir natürlich ne fette Karre geholt und die aufs maximum aufgetunt...Nun meine Frage: Bringt es überhaupt was wenn man ein Auto kauft, oder hätte ich gerade so gut eins klauen können? Was sind die unterschiede wenn ich eins kaufe oder eins klaue? Habe ich wenn ich ein Auto kaufe, eine Versicherung mitdabei? und wenn nicht...wie kann ich eine Autoversicherung abschliessen? Und ist mein Auto wieder in meiner Garage wenn ich es zerstöre oder liegenlasse? Ich spreche NUR vom Einzelspieler-Modus! Vielen Dank für die Antworten. Gute Nacht :D

...zur Frage

Rottweiler, Wirklich so gefährlich. Will mir eig. eins kaufen!

Ich habe sehr lange gewartet und immer wieder Informationen über Rottweiler gelesen und gehört. Ich lese viele sachen und meisten lese ich negatives was ich damit meine Rottweiler sind gefährlich sie würden den Besitzer auch beissen usw. Aber ich lese auch dass sie eig. Familienhunde auch eig. Schutzhunde sind richtig erziehen und dann ist er kein gefährlicher Hund. Aber ich bekomme immer wieder angst wenn ich ihn falsch erziehe? Vllt habe ich etwas vergessen zu lesen oder Informationen zu holen wie ihn zu erziehen und er meine Familie angreift oder sowas. Meine Kollegin hat 2 Hunde, und die beantwortet mir fast alle meine fragen wie hunde eig. so sind... Mein Nachbar hat auch 2 Hunde und ich komme sehr gut klar mit den weil ich Hunde so liebe und immer Zeit mit ihnen verbringen möchte und viel Gassi gehen möchte...

Seit Jahren wollte ich eins haben aber ich dachte ich soll mehr darüber wissen und darum gewartet und Informationen geholt aber trotzdem weiss ich nicht ob es klappt dass ich den Hund richtig erziehe! Also ich gehe mit ihm täglich 3 mal Gassi, Nahrung, Spielen, Training, HundeSchule usw... Was denkt ihr? Und bitte schreibt nicht ich soll einen anderen Rasse suchen weil ich Rottweiler so liebe was mir nur angst macht ist dass sie so viel kraft haben. Ich kauf also ein Welpe so etwa 8-10 Wochen Alt ist besser hab ich gelesen.

Ich danke mich im Vorraus für ihre Antwort

...zur Frage

Rottweiler und familie?

Hallo Leute ich zweifele gar nicht daran das ein Rotti ein guter Familien Hund ist, natürlich bei fester Hand und gute Erziehung jedoch ist meine Frage wie ist es wenn wir uns erst ein Rottweiler kaufen und danach Kinder bekommen habe solch eine Erfahrung noch nicht gemacht bin gespannt auf Antworten und danke im Vorraus Liebe Grüße Sonja

...zur Frage

Rottweiler Erziehung schwerer?

Hallo. Ich bin 19 Jahre alt und habe mit meiner Mutter vor ein paar Wochen einen Welpen (Rottweiler mädchen) geholt. Der Rottweiler kam aus sehr schlechten Bedingungen und meine Mutter hat ihn geholt, da sie Mitleid mit dem kleinen Hund hatte ( hatten uns vorher schon nach einem Hund in der Richtung erkundigt, also wollten auch so einen Hund, aber eigentlich einen Mischling der nicht so groß wird, wegen meiner Mutter)(haben leider keinen Stammbaum\ kennen die Elterntiere nicht). Sie ist jetzt ca 11 Wochen alt. Ich kümmere mich hauptsächlich um den Hund und werde es auch später, da der Hund viel ausgelastet werden muss und meine mutter das nicht mehr schafft. Ich gehe seit letzter Woche auch mit ihr in die Hundeschule. Sie hat zwar hier und da ihre kleinen Macken, aber im großen und ganzen ist sie ein sehr ausgeglichener Hund (bis jetzt). Meine Mutter macht sich sorgen da der Rottweiler so einem Ruf hat und auch da er ein sehr großer Hund wird. Ich nicht weil ich denke das alles die Erziehung ist. Dennoch lese ich viele verschiede Sachen im Internet. Ich weiß das der Rottweiler eine strenge Hand braucht, weil wenn er nicht gut erzogen ist, kann das bei so einem Hund schwere Konsequenzen haben. Meine Frage ist jetzt: ist die Erziehung bei einem Rottweiler schwerer als bei anderen Rassen? Und Vorfallem: Liege ich vielleicht falsch und ist nicht WIRKLICH 100% ALLES die Erziehung und neigen Rottweiler tatsächlich etwas mehr dazu zu zu beißen?

Ich bedanke mich jetzt schonmal für eure Antworten .✌🏻✌🏻

...zur Frage

Rottweiler in Eigentümergemeinschaft?

Hallo. Ich und meine Mutter leben in einer Wohnung (gehört uns). Unsere Nachbarn sind Miteigentümer des gesamten Hauses. Einmal im Jahr findet eine Eigentümerversammlung statt, wo Dinge besprochen, umbauten beschlossen, etc. Unser Garten ist eigentlich ein gemeinschaftsgarten, aber wir haben untereinander abgesprochen, dass wir die Gärten trennen durch kleine planzen, die lediglich zur Kennzeichnung der untereinander ausgemachten Grenze dienen. Meine Mutter und ich haben die sorge, da der Nachbar extrem geschockt war, als wir einen Rottweiler bekommen haben und dazu kommt, dass sie einen kleinen Jungen haben (5), welcher öfter mal bei uns drüben im Garten war (seit dem Rottweiler nicht mehr) und er schon zu uns gesagt hat, dass seine Mutter zu ihm gesagt hat, dass der Hund später mal böse wird, dass die Nachbarn in der Eigentümerversammlung gegen den Hund klagen werden, wenn dieser mal größer ist. Hunde sind eigentlich erlaubt in unserer Wohnung. Meine Frage: Haben sie die rechtlichen Mittel, wenn alle Eigentümer gegen den Hund sind, dass wir ihn abgeben müssen? Ich gehe mit ihm regelmäßig zur Hundeschule und werde viel Fleiß in die Erziehung stecken. Wenn wir immer aufpassen werden und den Hund im Garten nie aus den Augen lassen und immer an der Leine haben, können sie trotzdem dafür sorgen, dass wir den Hund abgeben müssen?

Danke für eure Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?