Rotstich wie werde ich ihn los?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe das gleich Problem wie du, ich habe sie auch blondiert und danach braun gefärbt nachdem ich kein Rot-Stich mehr wollte, allerdings brachte das nicht sehr viel. Dann bin ich zum Frisör gegangen und habe ihnen mein Problem erklärt, jetzt sind meine Haare wieder braun! Nur noch ein ganz leichter Rot-Stich, allerdings bin ich 3 Stunden beim Frisör gesessen und das hat 116€ gekostet. Ich empfehle dir trotzdem zum Frisör zu gehen, die haben da gute und professionelle Produkte, selber färben ist oft schlechter. Ich hoffe ich konnte helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Silbershampoo. Das von Wella SP, welches aber rund 11~12 Euro kostet, kann ich dir empfehlen. Da es in den Friseursalons bzw generell in Deutschland eher goldene als kühle Blondtöne gibt, musste ich auch mit Silbershampoo nachhelfen und es funktioniert sogar ganz gut :)

Musst nur schauen, dass du es eben auch wirklich etwas länger einwirken lässt (~10 Minuten) und vllt mit einem normalen Shampoo mischst oder eben danach nochmal mit normalen Shampoo wäschst. Meine Haare werden z.B. dann ziemlich komisch :D

Ich glaube Balea hat auch ein Silbershampoo, das wäre sogar recht günstig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuche es mal mit diesem Silbershampoo. Das ist von Guhl in dieser lila Flasche. Mir hat's geholfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?